Exkursion nach Steinhof

Hits: 15
Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 09.02.2020 08:18 Uhr

SONNTAGBERG. Ein bedrückendes Kapitel aus der Medizingeschichte erlebten die Schüler der 2. und 3. Klasse der Fachschule für Sozialberufe Gleiß in der Gedenkstätte „Steinhof“ im Gelände des heutigen Otto Wagner Spitals. 

Ein Mitarbeiter des „Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes“ gab dort eine interessante Führung durch die Ausstellung „Der Krieg gegen die “Minderwertigen„: Zur Geschichte der NS-Medizinverbrechen in Wien“.

Rassenideologie des Nationalsozialismus

Er erklärte die Grundzüge der Rassenideologie des Nationalsozialismus und berichtete über die Vorgänge in der Heil- und Pflegeanstalt „Am Steinhof“. Zwischen 1940 und 1945 wurden dort Tausende kranke oder behinderte Jugendliche Opfer von medizinischen Experimenten und wurden entweder ermordet oder fielen Hunger und Infektionen zum Opfer.

Lange Zeit keine strafrechtliche Verfolgung

In der Ausstellung konnten sich die Schüler anschließend mit einer Fülle von Bildtafeln und Videos über individuelle Kinder-Schicksäle informieren. Besonders erschütternd war auch die Tatsache, dass die an diesem NS-Verbrechen beteiligten Ärzte und Pfleger auch nach Kriegsende lange nicht strafrechtlich verfolgt wurden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Städtischer Markt ab 10. April wieder geöffnet

WAIDHOFEN/YBBS. Frühmorgens gebackenes Brot, knackige Äpfel, herzhafter Speck und vieles mehr wird bald wieder am Markt in Waidhofen angeboten. Am Karfreitag wird mit einer kleineren Auflage, ...

Ankerwand bei Böhlerwerk wird instand gesetzt

ST. PÖLTEN/SONNTAGBERG. Die NÖ Landesregierung beschloss in ihrer Sitzung am 8. April, die – wie auch in den Wochen zuvor – als Videokonferenz durchgeführt wurde, rund 1,5 ...

Jahresbericht der Zeugen Jehovas im Bezirk Waidhofen an der Ybbs

Einmal jährlich präsentieren Jehovas Zeugen vor Ort ihren ehrenamtlichen Einsatz im Bezirk.  

Waidhofner ASZ seit 3. April wieder geöffnet

WAIDHOFEN/YBBS. Seit 3. April ist es wieder möglich, Müll in Hausmengen im Waidhofner Altstoffsammelzentrum zu entsorgen. Zu folgenden Zeiten hat das ASZ eingeschränkt geöffnet: ...

riz up bietet kostenlose Video-Clips zu e-Commerce

NÖ. „Regionale Produkte zusätzlich online verkaufen zu können ist derzeit von besonderer Bedeutung, und etliche niederösterreichische Betriebe machen das bereits. Für all ...

Schloss voller Möglichkeiten: Neue Website geht online

WAIDHOFEN/YBBS. Waidhofens Schloss Rothschild hat sich als Event-Location schon lange einen Namen gemacht. Von Hochzeiten über Seminare bis hin zu klassischen Kulturveranstaltungen und Clubbings kennt ...

Das „Viertelfestival NÖ – Mostviertel 2020“ wird auf 2021 verschoben

MOSTVIERTEL. Das Viertelfestival 2020 war für 9. Mai bis 9. August im Mostviertel geplant und sollte in diesem Zeitraum mehr als 170 Veranstaltungen umsetzen; den Großteil davon schon im ...

Waidhofner Bevölkerung kann sich auf Hausärzte verlassen

WAIDHOFEN/YBBS. Waidhofens Hausärzte sind auch in diesen schwierigen Pandemiezeiten für die Bürgerinnen und Bürger im Einsatz. Sie sind telefonisch zu den Ordinationszeiten und ...