Pkw kam in St. Florian am Inn ins Schleudern und überschlug sich

Hits: 1149
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 10.12.2019 12:52 Uhr

ST. FLORIAN AM INN. Weil sie auf das Bankett fuhr, kam eine 37-Jährige mit ihrem PKW ins Schleudern und überschlug sich. Im Auto mit dabei war ihr neunjähriger Sohn.

Eine 37–Jährige aus dem Bezirk Schärding fuhr am 10. Dezember 2019 gegen 7 Uhr mit ihrem Pkw im Gemeindegebiet von St. Florian am Inn auf der Gopperdinger Straße Richtung Schärding. Am Beifahrersitz befand sich ihr 9-jähriger Sohn. Kurz vor dem Ortsbereich Stocket kam die 37-Jährige auf das rechte Straßenbankett und dadurch ins Schleudern. Ihr Fahrzeug überschlug sich und kam auf dem Dach rechts neben der Fahrbahn unterhalb einer Böschung zum Liegen. Die beiden Insassen konnten sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Sie wurden unbestimmten Grades verletzt und ins Klinikum Schärding eingeliefert.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Bürgermeister üben scharfe Kritik am AK-Kinderbetreuungsatlas

BEZIRK SCHÄRDING. Laut der Arbeiterkammer ist die Kinderbetreuung im Bezirk Schärding mangelhaft. Mit St. Florian am Inn und Suben erfüllen lediglich zwei Gemeinden die Kriterien für ...

Pramtaler Volkstanzgruppe unter neuer Führung

ANDORF. Katja Emprechtinger wurde zur Obfrau der Pramtaler Volktanzgruppe gewählt.

Pfiat Gott: 368 Schärdinger traten aus der Kirche aus

BEZIRK SCHÄRDING. 368 Personen aus dem Bezirk Schärding traten vergangenes Jahr aus der Katholischen Kirche aus. Das waren um 93 Personen mehr als im Jahr davor (2018: 275).

Junge Wirtschaft Schärding verleiht regionalen Wirtschaftspreis
 VIDEO

Junge Wirtschaft Schärding verleiht regionalen Wirtschaftspreis

BEZIRK SCHÄRDING. Einreichungen für den KUBINA – dem regionalen Wirtschaftspreis der Jungen Wirtschaft Schärding – sind noch bis Freitag, 31. Jänner möglich.

St. Willibalder Stockschützen sind Landesmeister

ST. WILLIBALD. Bei der in der Eishalle in Marchtrenk ausgetragenen Mixed-Landesmeisterschaft im Stockschießen ging der Titel an die SU Guschlbauer St. Willibald. 

Mariä Lichtmess-Bratltag in Schärding

SCHÄRDING. Die Aktiwirte Schärding veranstalten am Freitag, 31. Jänner ab 12 Uhr den „Lichtmess Bratl-Tag“. 

Die informativsten und schönsten Seiten Schärdings

SCHÄRDING. Das neue Schärdinger Gästejournal ist erschienen. Die 44-Seiten starke Broschüre liefert allerbesten Lesestoff für alle, die sich für die Barockstadt ...

Sternsinger der Pfarre Schärding sammeln über 10.000 Euro

SCHÄRDING. 65 Schärdinger Sternsinger waren heuer in der Barockstadt unterwegs und sammelten stolze 10.266,40 Euro.