Sierninger Sommermarkt wird auf August verschoben

Hits: 193
(Foto: Josef Dietachmair)
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 14.05.2021 12:17 Uhr

SIERNING. Weil Anfang Juni ein Bestücken der Innenräume im Schloss nicht möglich ist, wird der Kunsthandwerksmarkt auf Ende August verlegt.

Statt am 5. und 6. Juni wird der Sommermarkt Sierning nun am 28. und 29. August stattfinden. „Die Corona-Vorschriften sind immer noch so einschränkend, dass der Termin Anfang Juni nicht sinnvoll ist“, sagt Veranstalter Josef Dietachmair. Er und sein Team wollen den Ausstellern und Besuchern ein möglichst unbeschwertes Marktgeschehen bieten. Man geht davon aus, Ende August auch die Innenräume im Schloss als Ausstellungsfläche nützen zu können.

Chance für neue Aussteller

Da einige der Kunsthandwerker den neuen Termin wegen anderer Veranstaltungen nicht wahrnehmen können, ergibt sich die Chance für neue Bewerber, in Sierning präsent zu sein. Anmeldeformulare gibt es auf www.sommermarkt.at, Bastelarbeiten und Handelswaren sind nicht erlaubt.

Termine für Bauernmarkt

Durch die Verschiebung des Sommermarktes ergeben sich auch für den Bauernmarkt im Sierninger Schloss (jeweils 14 bis 17 Uhr) Änderungen. Die kommenden Termine: Freitag, 21. Mai; Mittwoch, 2. Juni; Freitag, 2. Juli; Freitag, 30. Juli; Freitag, 3. September; Freitag, 1. Oktober

Kommentar verfassen



Goldmedaille für spektakuläres Sportfoto

WPFARRKIRCHEN. Der Pfarrkrichner Gerhard Hütmeyer vom Fotoklub Pettenbach gewann beim renommierten Wettbewerb „Trierenberg Super Circuit 2021„ eine Goldmedaille.

Trickbetrug in Steyr: Falsche Polizistin gesucht

STEYR. Ein Unbekannter rief eine 77-Jährige aus Steyr an und setzte sie unter dem Vorwand, ihre Tochter hätte einen Unfall gehabt, unter Druck.

Haider steht vor nächster Amtszeit

MARIA NEUSTIFT. In der Tips-Wahlserie werfen wir einen Blick auf die Ausgangssituation in Maria Neustift.

SPÖ bestätigt Madurski als Bürgermeisterkandidat

BAD HALL. Die SPÖ Bad Hall hat ihre Liste für die Gemeinderatswahl am 26. September bestätigt.

Geringerer Nachschub bei Allgemeinmedizinern bereitet Sorgen

STEYR/OÖ. Wird es in OÖ künftig genug ortsnahe niedergelassene Ärzte geben und wird unser Gesundheitssystem, eines der besten und teuersten, langfristig für alle gewährleistet sein? Diese Fragen ...

Freestyle-Card: Noch freie Plätze für Steyrer Kids

STEYR. Blumen pflegen, Trinkwasser aufbereiten oder einmal so richtig auf die Pauke hauen und Musik machen – für elf- bis 16-Jährige Steyrer hat die Stadt noch einige abwechslungsreiche Ferienplätze ...

Tourismusregion Bad Hall führt neue Gästekarte ein

BAD HALL. Eintauchen, aufleben und genießen - mit diesem Motto wirbt die Gesundheits- und Kulturregion Bad Hall, Adlwang und Pfarrkirchen für seine neue Gästekarte.

Lenkerin saß zwischen Bäumen fest

WALDNEUKIRCHEN. Eine Autofahrerin konnte im Waldgebiet wegen umgestürzter Bäume weder vor noch zurück.