Wirt am Platzl kocht für bedürftige Familien

Hits: 609
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 01.12.2021 09:08 Uhr

GARSTEN. Kunden die am 8. Dezember Essen zum Mitnehmen bestellen, entscheiden selbst, wie viel sie dafür mittels Spende bezahlen.

Seit April 2018 betreibt die Familie Hamdan den „Wirt am Platzl“. Die Corona-Krise wurde für die Garstner zu einer große Herausforderung. „Beim Lockdown im letzten Jahr haben wir uns dank der Solidarität unserer Gäste mit Speisen zum Mitnehmen über Wasser halten können„, erzählt Lorenzo Hamdan. Zwei Tage vor Weihnachten 2020 organisierten die Gastronomen eine Charity-Aktion und konnten dabei an einem Tag über 5.000 Euro für den guten Zweck sammeln. “Das wollen wir heuer wiederholen„, so Hamdan.

Bestellen und spenden am 8. Dezember

Heuer haben die Gastronomen den 8. Dezember für den Charity-Tag ausgewählt. “Normalerweise wäre an diesem Tag der bekannte Garstner Adventmarkt vor unserer Haustüre, welcher natürlich ausfällt. Meine Familie, unser Team und ich arbeiten den ganzen Tag unentgeltlich und auch die Kosten für die Ware tragen wir selber, jeder Cent kommt also Menschen zu Gute die Hilfe benötigen„, erklärt Lorenzo Hamdan. Wer am 8. Dezember beim Wirt am Platzl bestellt, entscheidet selbst, wie viel er mittels Spende dafür bezahlt.

An welche Familien die Spenden gehen, legt die Familie Hamdan in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Garsten fest.

Bestellen kann man am 8. Dezember unter Tel. 07252/43777

Kommentar verfassen



Gerichtspsychiaterin über „Dummheit“

SIERNING. Ihr berühmtestes Gutachten war der Fall Josef Fritzl: Adelheid Kastner stellt am Mittwoch, 26. Jänner, um 19.30 Uhr ihr jüngstes Buch im Rudensaal vor.

Steyrer Impftag vielbesucht, neue Termine

STEYR. Beim Steyrer Gemeinde-Impftag am 15. Jänner ließen sich laut Magistrat 401 Menschen gegen Corona impfen, 273 kamen ohne Anmeldung ins Amtshaus Reithoffer.

Zukunft von Kindergarten ist gesichert

STEYR. Die Stadtpolitik hat sich auf eine Flächenumwidmung geeinigt, damit ist ein erforderlicher Zubau für „Kids & Company“ möglich.

„Spaziergänge“ in Steyr: ÖVP fordert Sicherheitsgipfel

STEYR. Da die Stimmung bei den Spaziergängen immer aufgeheizter wird und der Unmut der Steyrer Bevölkerung über die Auswirkungen steigt, fordert die ÖVP-Stadträtin Judith Ringer die Einberufung eines ...

Weihnachtslicht 2021: Feuerwehrjugend hilft Garstner Familien in Not

GARSTEN. Die Florianis in den Ortsteilen Saaß und Schwaming sammelten für Menschen in ihrer Gemeinde, die mit schweren Schicksalsschlägen zu kämpfen haben. 

Radwegausbau könnte im März starten

GAFLENZ/WEYER. Die SIG Eisenwurzen jubelt: Die Radwegverbindung vom Enns- ins Ybbstal soll heuer umgesetzt werden.

Palm Art Award für Garstner

GARSTEN. Künstler Michael Maderthaner hat beim renommierten Bewerb den Whois Publisher Preis geholt. 

Ein Lichtermeer für Wissenschaft und Vernunft

STEYR. Wissenschaftsfeindlichen Demonstranten, die gegen Impfpflicht und Corona-Maßnahmen auftreten, soll am Sonntag die „Rote Karte“ gezeigt werden.