Impfen ohne Anmeldung in der Region Steyr

Hits: 824
Robert Hofer Tips Redaktion Robert Hofer, 12.01.2022 09:01 Uhr

STEYR/STEYR-LAND. Die hochansteckende Omikron-Variante breitet sich derzeit auch in Oberösterreich rasant aus. Weil laut Experten in diesem Zusammenhang die dritte Dosis der Covid-Schutzimpfung besonders wichtig ist, weitet das Land das Angebot aus und bietet wieder verstärkt Impfungen ohne Anmeldung an. 

Impfen ohne Termin in der Region

  • Bad Hall: Mittwoch, 12. Jänner, Gästezentrum (Kurpromenade 1); 10 bis 13 und 14 bis 18 Uhr; Impfstoff: Pfizer
  • Gaflenz: Freitag, 14. Jänner; Gruppenpraxis (Markt 46), 12 bis 13 Uhr
  • Schiedlberg: Samstag, 29. Jänner; Pfarrheim (Kirchenplatz 1), 13.30 bis 17 Uhr; Impfstoff: Pfizer
  • Steyr: Donnerstag, 13. Jänner; Impfbus vor dem Gymnasium Werndlpark (Leopold-Werndl-Straße 5), 13 bis 16 Uhr; Impfstoff: Pfizer
  • Steyr: Samstag, 15. Jänner; Amtsgebäude Reithoffer (Pyrachstraße 7), 8 bis 12.30 und 13 bis 16 Uhr; Impfstoff: Pfizer
  • Wolfern: Samstag, 22. Jänner; Volksschule (Kirchenplatz 1), 13.30 bis 17 Uhr; Impfstoff: Pfizer

Alle Impf-Angebote sind kostenlos; Erst- Zweit- oder Drittimpfungen möglich; weitere Infos: ooe-impft.at

Kommentar verfassen



Trainer Rabenhaupt soll Vorwärts Juniors vor dem Abstieg retten

STEYR. Nach sieben Niederlagen in Folge in der Bezirksliga Ost haben die abstiegsbedrohten Vorwärts Juniors einen Wechsel auf der Trainerposition vorgenommen.

Duo Sylvie und Daniela spielt im Hey für Krebshilfe

STEYR. Sängerin Sylvie aus Garsten und Pianistin Daniela aus Enns umrahmen eine Benefizveranstaltung am Samstag, 21. Mai im Hey!

„Kasermandl“ in Gold

WEYER. Die besten Milchprodukte aus ganz Österreich wurden in Wieselburg prämiert, 13 Mal vergab die Jury ein „Kasermandl“ in Gold.

Kopf ist Nummer eins

REGION STEYR. Die besten Lehrlinge unter den KFZ-Technikern kommen aus der Region Steyr.

Steyr braucht keine Westspange, sondern ein Verkehrskonzept

STEYR. Johanna Klügl fuhr die Trasse der geplanten Westspange mit dem Fahrrad ab. Warum sie sich furchtbar geärgert hat, schildert sie in einem Leserbrief.

100. Todestag des vergessenen Kanzlers aus Adlwang

ADLWANG/WALDNEUKIRCHEN. Auf den Spuren des vergessenen Kanzlers findet anlässlich des 100. Todestages am Sonntag, 22. Mai, eine Gedenkwanderung für Michael Mayr statt.

Benefiz für Ukraine: Fest für den Frieden

SIERNING. Die Marktgemeinde lädt am Pfingstsonntag, 5. Juni, zur bunten Benefizveranstaltung zugunsten der Menschen im ukrainischen Kriegsgebiet ein. 

Schauschmieden, Konzerte und mehr: Stadtmuseum eröffnet mit großem Fest

STEYR. Das neue Stadtmuseum im Innerberger Stadel öffnet am Samstag, 21. Mai, wieder seine Tore. Um 10 Uhr laden Bürgermeister Markus Vogl und Stadträtin Katrin Auer zahlreiche Ehrengäste ...