Sanitäter: Nächste Ausbildung startet im Herbst

Hits: 51
Angelika Hollnbuchner Tips Redaktion Angelika Hollnbuchner, 11.08.2022 13:17 Uhr

WEYER. An der Ortsstelle des Roten Kreuzes kann man sich ab 2. Oktober zum Lebensretter ausbilden lassen.

Für den berufsbegleitenden Kurs an jedem zweiten Sonntag gibt es noch freie Plätze. Interessenten können sich unter Tel. 0664/88745864 oder per E-Mail  an weyer@o.roteskreuz.at melden. „Im Vorfeld ist auch ein Schnupperdienst möglich. Man begleitet dabei ein Rettungsteam einen Tag lang und bekommt auf diesem Weg einen sehr guten Eindruck“, erklärt Ausbildungsleiter Jakob Kößl.

Das Rote Kreuz Weyer freut sich auf Menschen, die sich für diese abwechslungsreiche und sinnstiftende freiwillige Tätigkeit interessieren. Alle Kurstermine und nähere Infos gibt es unter https://bit.ly/Kurs_Weyer

 

Kommentar verfassen



Wer für die Folgen aus Pandemie und Krieg bezahlt

STEYR. Nahezu ganz Österreich stöhnt wegen der aktuellen Teuerungswelle. Im Museum Arbeitswelt präsentieren zwei Autoren ihre Vorstellung einer zukünftigen Wirtschaftspolitik.

Festlicher Leonhardiritt mit Segnung

KLEINREIFLING. Zu Ehren des heiligen Leonhard, Schutzpatron der landwirtschaftlichen Tiere, veranstaltet der Reitverein Dreiländereck am Sonntag, 16. Oktober, zum vierten Mal einen Umzug mit Pferden.

Gedenkfeier mit Bischof Scheuer und Doris Bures

TERNBERG. Die zweite Präsidentin des österreichischen Nationalrates ist am Freitag, 7. Oktober, die Gedenkrednerin in der Pfarrbaracke.

Vorwärts-Profi gab nach 326 Tagen sein Comeback

STEYR. Christoph Freitag fiel nach gesundheitlichen Problemen fast ein Jahr aus, im Heimspiel gegen Horn stand der 32-Jährige wieder am Platz und war über die volle Distanz im Einsatz.

Steyrer Impfstraße übersiedelt ins Einkaufszentrum

STEYR. Künftig wird das Corona-Impfservice des Landes nicht mehr im Amtsgebäude Reithoffer angeboten.

Hoflieferanten beantragen Sanierungsverfahren

STEYR. Die Hoflieferanten Biohandels GmbH & Co KG hat am Landesgericht Steyr den Antrag auf Eröffnung eines Sanierungsverfahrens ohne Eigenverwaltung gestellt.

Stift Gleink: Herbstmarkt ersetzt Martinimarkt

STEYR. Nach coronabedingter dreijähriger Pause steht heuer im Stift Gleink am 8. und 9. Oktober wieder eine Großveranstaltung am Programm: Ein Herbstmarkt tritt die Nachfolge für den Martinimarkt an. ...

Schmidbauer ist erster Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank Steyr

STEYR. 140 Besucher kamen zur Generalversammlung der Raiffeisenbank Steyr, die auf einen hauptberuflichen Vorstand umgestellt hat.