Knapp am Finale vorbei

Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 15.07.2019 18:05 Uhr

TAISKIRCHEN. Bei der U23-Leichtathletik-Europameisterschaft in Gävle (Schweden) kam die Taiskirchener Sprinterin Ina Huemer als Schlussläuferin der 4x100-Meter-Staffel zum Einsatz.

Die Hoffnung auf einen Finaleinzug erwies sich als etwas zu optimistisch. Die vier Sprinterinnen kamen in der Besetzung Karin Strametz, Julia Schwarzinger, Katharina Haberditz und Ina Huemer im Vorlauf nach 45,84 Sekunden ins Ziel: Das war zwar eine österreichische U23-Jahresbestleistung und Rang zwölf, für den Einzug ins Finale der besten acht Staffeln reichte es jedoch knapp nicht.

Starke Übergaben

„Die Übergaben haben super geklappt“, freute sich Ina Huemer von der Sportunion IGLA long life über die Leistung des ÖLV-Quartetts. „Es war toll, mit der Mannschaft zu laufen, ich habe mich auch sehr schnell gefühlt. Ich freue mich einfach, dass ich wieder einmal bei einem internationalen Wettkampf dabei war“, so die 20-Jährige.

Team-EM

Der Österreichische Leichtathletikverband hat Ina Huemer und ihre Vereinskollegin Patricia Madl aus Diersbach (Speerwurf) für die Team-EM der 2. Liga in Kroatien am 10./11. August für das Nationalteam vornominiert.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Trainees auf der Suche nach den Eisproteinen

RIED/KAISERSLAUTERN. Zwei Schüler der Abteilung Agrar- und Umwelttechnik an der HTL Ried absolvieren gerade ein besonderes Praktikum bei John Deere ETIC (Europa-Forschungszen-trale) in Kaiserslautern. ...

Querdenken mit Innovationsexperten

AUROLZMÜNSTER. 65 Forscherinnen und Forscher und Berufstätige aus 50 Ländern trafen sich im Juli in Spital am Pyhrn, um sich im Auftrag von elf zukunftsorientierten Betrieben und Institutionen ...

Rieder Musik-Urgesteine

RIED. Rock, Pop, Blues, Latin und Swing spielt die Rieder Band Birdland 2.0.

Wein und Wiener Heurigenmusik beim Reblausfest

HOHENZELL. Nach der äußerst gelungenen Premiere und den vielen positiven Rückmeldungen im Vorjahr wird der Musikverein Hohenzell am Samstag, 24. August, ab 19 Uhr eine Neuauflage des Reblausfestes ...

Together feiern mit Frank Schwinn

RIED. Die Band Together feiert ihr 20-jähriges Jubiläum mit einer Reihe von Konzerten, für die sie musikalische Gäste einlädt. Das letzte findet am Samstag, 24. August, um 11 Uhr ...

Bezirk setzt auf die Duale Akademie: jetzt für Ausbildungsplatz bewerben

BEZIRK RIED. Im Vorjahr hat die Wirtschaftskammer Oberösterreich ihre Duale Akademie gestartet. Diese WKOÖ-Bildungsinnovation eröffnet speziell AHS-Maturanten, die nicht sofort ein Studium ...

RZL Software sucht mitarbeiterfreundliche Unternehmen

TUMELTSHAM. RZL Software sucht mitarbeiterfreundliche Unternehmen für den gemeinsamen Betrieb der erfolgreichen Kindertagesstätte.

Bezirksabfallverband: „Aktion scharf“ - ab September werden Biotonnen kontrolliert

BEZIRK RIED. Ab September werden die Biotonnen im Bezirk Ried von Mitarbeitern des Bezirksabfallverbandes (BAV) Ried und des Sammelunternehmens kontrolliert - und im Bedarfsfall auch stehengelassen.