Timelkamer Landwirte auf Besuch bei regionalen Produzenten

Hits: 400
Wolfgang Macherhammer Wolfgang Macherhammer, Tips Redaktion, 21.10.2019 13:30 Uhr

TIMELKAM. Die heurige Bildungsfahrt der Timelkamer Landwirtschaft stand ganz im Zeichen der Regionalität. 

Der erste Programmpunkt führte zur Firma Hütthaler nach Schwanenstadt, dem ersten gläserner Schlachthof in Österreich. Rund 14 Millionen Euro investierte die Familie in den Neubau des Schlachthofes samt Shop in Redlham. Das Konzept Hütthalers Hofkultur ist Europas erstes Tierwohl-Projekt, das über die gesamte Wertschöpfungskette – beginnend beim Landwirt, über den Transport bis zum Schlachthof und zur weiteren Verarbeitung – reicht. Zur Stärkung ging es weiter zu Kalki„s Hausfleischerei – Spezialitäten aus dem Almtal. In der Hausfleischerei der Familie Kalkhofer konnte das umfangreiche Sortiment an frischen Fleisch- und Wurstspezialitäten mit höchster Qualität verkostet werden. Weiter ging es zum Biohof Schickmaier, der Konditorei der anderen Art in Pettenbach. Die mehrfache Konditor-Staats- und -Vizestaatsmeisterin hat den Teilnehmern den Tag so richtig versüßt.

Schnitzen mit Motorsäge

Als letzter Programmpunkt wurde der Betrieb Secklehner in Gschwandt besichtigt. Kühe, Whisky, Zinngießen und eine Vorführung von Herbert Danzer, dem besten Motorsägen-Schnitzer Österreichs, bildeten den Abschluss der heurigen Studienreise. Beim Mostheurigen Seidner in Vorchdorf erfolgte im alten Gewölbestall bei sortenreinem Most und einer gschmackigen Schmiedbauernjause die traditionelle Nachbesprechung.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



ÖVP Weyregg: Michael Stur zum Bürgermeisterkandidaten nominiert

WEYREGG/A. In Weyregg rüstet sich die ÖVP bereits für die Bürgermeisterwahl im kommenden Jahr. Bei einer internen Klausur wurde Michael Stur zum ÖVP-Bürgermeisterkandidaten ...

800 Euro bei Trickdiebstahl gestohlen

FRANKENMARKT. Nachdem ein 89-Jähriger aus Vöcklabruck gerade Geld bei der Bank behoben hatte, bat ihn eine bisher unbekannte circa 25-jährige Täterin um eine ...

Erfolgsgeschichte: Praxismodell HAK startet durch

VÖCKLABRUCK.  „Von der Schule in die Praxis“ lautet das Konzept des Praxismodells HAK. Das von der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, Landestelle Oberösterreich, ins ...

Märchenabend für Erwachsene

UNTERACH. Begeistert tauchten die Besucher des Märchenerzählabends in die Geschichten ein, die lebhaft und spannend von Helga Graef erzählt wurden. Der märchenhafte Ort - im Garten ...

Lkw-Lenker war mit drei Promille unterwegs

ST. GEORGEN. Mit drei Promille Alkoholgehalt im Blut wurde ein Lkw-Fahrer von Polizeibeamten aus dem Verkehr gezogen.

Volkshilfe sucht Zivildiener

AMPFLWANG. Die Volkshilfe OÖ sucht insgesamt acht Zivildiener, die ab August 2020 ihren Dienst an einem von sieben Standorten, darunter auch Ampflwang, Gesundheits- und soziale Dienste antreten können. ...

Ökostromproduzent KWG und Bio-Imkerei STI.Bee: eine süße Partnerschaft

SCHWANENSTADT. KWG liefert 100 Prozent Ökostrom für die Bio-Imkerei STI.Bee. Auch ein High-Tech-Pilotprojekt im Bereich der Sensorik für Bienenstöcke wird gemeinsam entwickelt. ...

Radfahrer bei Unfall verletzt

SEEWALCHEN. Bei einem Verkehrsunfall im Bereich der Autobahnunterführung auf dem Müllnerweg wurde ein 13-jähriger Mountainbike-Fahrer verletzt.