Genuss zu den Feiertagen mit Cocktails aus Oberösterreich

Genuss zu den Feiertagen mit Cocktails aus Oberösterreich

Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 20.12.2018 10:37 Uhr

OBERÖSTERREICH. Regionalität ist der Trend beim Einkaufen und Kochen. Doch Rezepte für echt coole und spritzige Cocktail-Ideen mit regionalen Zutaten gibt es kaum. Damit ist jetzt Schluss. Denn die Jungbarkeeper der HLT Leonfelden haben für uns gemeinsam mit ihren Pädagogen viele äußerst „“üffige„ Drinks mit Zutaten aus der Region kreiert. Ob Edelbrände, Sirupe, Tees, Fruchtsäfte, Cider, Frizzante oder sonstige kulinarische Botschafter – sie alle bringen frischen Schwung und den Geschmack der Heimat ins Sekt- oder auch Cocktailglas.  

Mit regionalen Zutaten kann man zu Silvester nachhaltig anstoßen und es lassen sich oberösterreichische Geschmacks-Highlights erleben – pur, geschüttelt oder gerührt. Ob erfrischender „Pfefferminz-Prinz-Drink“ oder erdig-rauchiger „Rauner küsst Whisky-Cocktail“ – für jeden Geschmack findet sich ein köstlicher Lieblings-Cocktail oder auch ein prickelnder Cider- oder Frizzante aus Oberösterreich zum Anstoßen. Regionaler Cocktail-Genuss ist nicht nur zu den Weihnachtsfeiertagen und zu Silvester angesagt. Pfiffige Cocktails und andere „flüssige Schätze“ vom Bauernhof sind die trendigen Newcomer in der Partyszene. In diesem Sinne: Prost auf die oberösterreichische Aromen-Vielfalt im Glas.

Guter Überblick

Die Internetseiten www.gutesvombauernhof.at oder www.unsermost.at bieten einen Überblick, wo bäuerliche Saft-, Tee-, Frizzante-, Cider- oder Edelbrandprodukte in den Regionen zu finden sind. „Etwa 100 oberösterreichische Direktvermarkter haben sich auf die Produktion von prickelnden alkoholischen und alkoholfreien Getränken spezialisiert, 436 Direktvermarkter produzieren Edelbrände und all diese Produzenten verfolgen eine konsequente Qualitätsstrategie“, betont Franz Reisecker, Präsident der Landwirtschaftskammer OÖ.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Astronaut, Frisörin oder Polizist

Astronaut, Frisörin oder Polizist

OBERNEUKIRCHEN. Wenn ich einmal groß bin... so lautete das heurige Motto der Tanzaufführungen der Klasse Tanz und Bewegung der LMS Oberneukirchen und Vorderweißenbach.  weiterlesen »

Bürgermeister von Herzogsdorf setzt auf eine schnelle Internetverbindung

Bürgermeister von Herzogsdorf setzt auf eine schnelle Internetverbindung

HERZOGSDORF. Die wichtigste Infrastrukturmaßnahme der nächsten Jahre in der Gemeinde wird der Ausbau der Glasfaserleitungen. Bürgermeister Alois Erlinger – der hofft, dass ein Großteil ... weiterlesen »

Alois Ehrlinger: „Wir müssen den Weg zur Selbstständigkeit schätzen“

Alois Ehrlinger: „Wir müssen den Weg zur Selbstständigkeit schätzen“

HERZOGSDORF. Die Gemeinde ist auch als Betriebsansiedelungsgemeinde sehr beliebt und viele international erfolgreiche Unternehmen haben ihren Sitz in der Marktgemeinde. weiterlesen »

Eine Reise durch die Zeit im Heimathaus

Eine Reise durch die Zeit im Heimathaus

GALLNEUKIRCHEN. Das Heimathaus in Gallneukirchen bietet einiges zu sehen für geschichtlich Interessierte. weiterlesen »

Hermann Scheinecker:  „Man kann von der  Natur lernen und über sie staunen“

Hermann Scheinecker: „Man kann von der Natur lernen und über sie staunen“

HERZOGSDORF. Hermann Scheinecker betreut als Pfarrer seit 1972 die Gemeindebürger von Herzogsdorf und St. Gotthard. Zudem ist er der Landesjägerpfarrer von Oberösterreich. weiterlesen »

Das Problem Plastikmüll

Das Problem Plastikmüll

FELDKIRCHEN. Die Gemeinde Feldkirchen setzte ein Zeichen, um auf das Problem von von Plastikmüll hinzuweisen.   weiterlesen »

Zurück in der 1. Klasse ist die Sportunion Feldkirchen an der Donau.

Zurück in der 1. Klasse ist die Sportunion Feldkirchen an der Donau.

Feldkirchen/Donau: Zurück in der 1. Klasse ist die Sportunion Feldkirchen an der Donau. Der Vizemeister gewann beide Relegationspartien gegen Union Schardenberg und schaffte eindrucksvoll den Aufstieg.   ... weiterlesen »

Citylauf kommt immer näher

Citylauf kommt immer näher

GALLNEUKIRCHEN. Jedes Jahr ist der Citylauf in Gallneukirchen ein Highlight unter den Läufern. Heuer findet dieser am 22. Juni statt.  weiterlesen »


Wir trauern