Vorbereitung auf das neue Schuljahr

Hits: 26
Andreas Hamedinger Tips Redaktion Andreas Hamedinger, 25.05.2022 14:05 Uhr

URFAHR-UMGEBUNG. Viele Schüler im Bezirk erlebten auch im heurigen Schuljahr bereits herausfordernde Zeiten. Sie brauchen daher heuer am Ende der wohlverdienten Sommerferien besondere Unterstützung, um wieder leichter in einen geregelten Schulalltag im Herbst einzusteigen. Eltern sollten bereits jetzt an diese Unterstützung denken.

Gerade nach den langen Sommerferien ist es heuer besonders wichtigden Schulstoff aufzufrischen und andererseits sich auch wieder auf einen geregelten Tagesablauf einzustimmen. Denn gerade der Schulstart ist für Kinder und Familien ohnehin häufig mit viel Stress verbunden. Um diesen zu reduzieren ist es wichtig, dass Kinder bereits kurz vor dem Start in das neue Schuljahr den wichtigsten Schulstoff der Hauptfächer des vergangenen Jahres (Deutsch, Mathematik, oder Englisch) wieder auffrischen. Und das auf eine motivierende, auch spielerische Art und Weise, sodass der (Neu-)Start in einen regulären Schulalltag für alle so angenehm und stressfrei wie möglich ablaufen kann. Die Familienakademie Mühlviertel organisiert daher mit dem Motto „Fit für den Schulstart“ in den letzten beiden Ferienwochen im Bezirk Urfahr-Umgebung Lernwochen für Kinder von der ersten bis zur sechsten Schulstufe, um den Lernstoff in den Hauptgegenständen in lockerer Atmosphäre aufzufrischen und gut motiviert ins neue Schuljahr starten zu können. Genaue Informationen erhält man bei der Familienakademie Mühlviertel unter www.kinderfreunde.at/muehlviertel (inkl. Online-Anmeldeformular) oder unter 07237/2465-12, bzw. sabina.koppler@kinderfreunde.cc

 

Angebotene Standorte im Bezirk Urfahr-Umgebung

29. August bis 2. September in Feldkirchen/Donau

5. bis 9. September in Engerwitzdorf, Ottensheim, Walding

Kommentar verfassen



Chill and Grill - SPÖ Jugendorganisationen touren durch den Bezirk

ENGERWITZDORF. Die beiden Organisationen haben es sich zur Aufgabe gemacht, dieses Jahr einen Großteil der Gemeinden im Bezirk zu besuchen und kleine „Gretzl Festln“ zu organisieren. Sie bieten ...

FPÖ Urfahr-Umgebung

URFAHR-UMGEGUNG. In sommerlicher Atmosphäre gab Bezirksparteiobmann Bundesrat Günter Pröller (FPÖ) die Marschrichtung für die kommende Bundespräsidentenwahl im Herbst vor.

Erfolg für den RLC Sterngartl in Andorra

REICHENAU. In Andorra fand von 29. Juni bis 2. Juli die Mountainbike Epic Serie statt mit vier Etappen. Mit dabei in der Mixed Duo Wertung waren Bianca Morvillo und Arnold Eibensteiner.

Freie Plätze bei den Zwettler Erlebnistagen

ZWETTL. Da kommt bestimmt keine Langeweile auf: „In den Ferien werden viele Veranstaltungen von Ehrenamtlichen und Vereinen für Kinder und Jugendliche geboten“, freut sich Herbert Enzenhofer, Obmann ...

OÖ. Schulmuseum in Bad Leonfelden erstrahlt im neuen Glanz

BAD LEONFELDEN. Viele Neuheiten warten nach monatelangem Umbau auf die Besucher des OÖ. Schulmuseums.

Rundfahrt durch das Rote Linz

GALLNEUKRICHEN. Die SPÖ Gallneukirchen lud ihre Funktionäre, interessierte Mitglieder und Freunde zu einer Bildungsfahrt durch das „rote Linz“ ein. Mit dem Bus ging es dann durch die Stadtteile von ...

Musikzweig-Absolventen des Gymnasiums Bad Leonfelden für Musical gecastet

BAD LEONFELDEN. Drei Maturanten des vergangenen Jahres wirken im Ensemble des Musicals GRIMM! am Musiktheater Linz mit.

Abenteuer Waldbaden

EIDENBERG. Die Gesunde Gemeinde Eidenberg organisierte Ende Juni das Abenteuer Waldbaden. Waldbaden wurde in Japan erfunden und bezeichnet bewusst erlebte entspannend wirkenden Aufenthalt im Wald.