Eifersüchtiger Ehemann verletzte sich selbst mit Messer

Hits: 110
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 19.09.2020 20:17 Uhr

VÖCKLABRUCK. Weil er seine seine ehemalige Frau mit ihrer neuen Bekanntschaft in der Wohnung der Frau vorfand, griff ein 53-Jähriger zu einem Küchenmesser und ging auf das Pärchen los. 

Für den 53-Jährigen war die Lage eindeutig, als er die Wohnung seiner von ihm getrennt lebenden Frau betrat und diese mit ihrer neuen, 36-jährigen Liebschaft entdeckte. Auf direktem Wege begab sich der eifersüchtige Mann in die Küche und holte ein Messer, mit dem er das Pärchen bedrohte. Er verfolgte den 36-Jährigen, der aus der Wohnung in sein Auto flüchten konnte und stach mit dem Messer auf die Motorhaube ein.  Dabei rutschte er ab und verletzte sich schwer an der Hand. 

Angriff auf Gattin

Schwer blutend suchte er in der Wohnung wieder seine Gattin auf, der er mehrere Schläge verpasste und Morddrohungen aussprach. Beim Versuch, den Tatort zu verlassen, verlor er das Bewusstsein und blieb hinter seinem PKW liegen. Er wurde nach Alarmierung von Polizei und Rettung ins Krankenhaus Vöcklabruck eingeliefert und dort nach Anordnung der Staatsanwaltschaft Wels festgenommen. Bei seiner Einvernahme verweigerte er die Aussage. Er wurde in die Justizanstalt Wels eingeliefert.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



191 neu ausgebildete Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden im Bezirk Vöcklabruck

Um den Ausbildungsbetrieb auch 2020 möglichst in der gewohnten Zeitschiene abhalten zu können, hat sich das Bezirks-Feuerwehrkommando Vöcklabruck entschieden, die Grundlehrgänge mit ...

Flohmarkt des Zonta Clubs

VÖCKLABRUCK. Die Damen des Zonta Club Vöcklabruck-Attersee veranstalteten einen Flohmarkt mit Tücher, Taschen und Modeschmuck.

SK Kammer: Klassenerhalt nach Auswärtssieg wieder in Reichweite

BEZIRK. Landesligist Kammer empfängt die Union Dorf an der Pram. Vöcklamarkt spielt gegen Tabellenführer St. Anna. 

Vorbestrafter handelte mit Heroin

OBERÖSTERREICH. Das Landeskriminalamt konnte einen Suchtgifthandel mit Heroin im Großraum von Linz, Wels, Vöcklabruck und Gmunden zerschlagen.

Dienst in der Seelsorge

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Sie tun ihren seelsorglichen und sozialen Dienst in ihrem unmittelbaren Lebensumfeld: jene acht Oberösterreicher, die von Bischof Manfred Scheuer im Linzer Mariendom zu Ständigen ...

Landeshauptmann begrüßt Absicherung des Novartis Produktionsstandortes in Unterach

UNTERACH. Landeshauptmann Thomas Stelzer freut sich darüber, dass die Novartis-Konzernführung die Produktion in Unterach übernimmt: „Der Weltkonzern übernimmt Verantwortung für ...

Florian Feilmair begeisterte bei zwei Konzerten in der LMS Vöcklabruck

VÖCKLABRUCK. Als erstes Konzert-Highlight der KUF fanden am 21. und 22. Oktober zwei mitreißende und gleichzeitig berührende Konzertabende mit Florian Feilmair am Steinway-Flügel ...

Pkw überschlug sich

REDLHAM. Ein Autolenker wurde bei einem Unfall auf der B1 leicht verletzt. Seine drei Mitfahrer blieben unverletzt.