Dreiteiliger Salzkammergut-Themenabend auf ORF III

Hits: 93
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 20.10.2021 13:29 Uhr

SALZKAMMERGUT. ORF III Kultur und Information taucht am Mittwoch, 20. Oktober, im Hauptabend ins Salzkammergut ein und zeigt unter anderem die neue „Landleben“-Doku „Durchs Salzburger Seenland“.

Die Dokumentation „Durchs Salzburger Seenland“ (21.05 Uhr) zeigt: Man kommt zusammen, hilft einander bei der Arbeit, pflegt gemeinsam die Traditionen der Region. Gestalter Martin Vogg stellt typische Menschen der Region vor, die seit Generationen hier verwurzelt sind. Von der Blaskapelle über den Tanzverein bis zum gemeinsamen Fischausflug reicht die Palette der Betätigungen, die die Gemeinschaft zusammenhalten. Die Neuproduktion zeigt unter anderem, wie die Leute beim Wirten am Gries oder in der Jausenstation Holzinger zusammenkommen.

Berühmte Gewässer

Zum Auftakt des dreiteiligen Salzkammergut-Themenabends zeigt „Heimat Österreich“ um 20.15 Uhr die Neuproduktion „Bergleben rund um den Wolfgangsee“. Der Schafberg, der Almkogel und das Zwölferhorn sind nur einige der Gipfel, die das berühmte Gewässer einfassen. Tradierte Lebensformen haben sich in dieser Gegend noch gut erhalten, sei es bei der bergbäuerlichen Bevölkerung oder bei den Fischern und Bootsbauern unten am Wasser. Gestalter Martin Vogg hat das typische Leben hier zum Ausklang der Sommersaison eingefangen. Er erzählt, wie sich die Menschen ihren ursprünglichen Umgang mit der Natur erhalten haben, und zeigt jene Gepflogenheiten, die die Gemeinschaft zusammenhalten.

Nach „Landleben“ folgt um 21.55 Uhr „Jodeln, Paschen, Geigen – So klingt das Salzkammergut“ (23.20 Uhr).

Kommentar verfassen



Sieben Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall in Manning

MANNING. Sieben Verletzte hat Sonntagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Autos in Manning gefordert.

Informationsabend für pädagogische Assistenzen

VÖCKLABRUCK. Auf Pädagogen kommen immer mehr Herausforderungen zu. Deshalb ist es wichtig, dass sie bei ihrer Arbeit höchst qualifiziert durch Assistenten unterstützt werden Dem trägt die neue dreijährige ...

Mehrtägiges Seminar für Schüler

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Unter dem Motto „Circu(h)s – Manege frei für unsere Skills“ ging in Obertraun ein dreitägiges Seminar der Union Höherer Schüler über die Bühne.

OKH: Blonder Engel als Ersatz für Andyman

VÖCKLABRUCK. Nach dem erfolgreichen Livestream Experiment im vergangenen Jahr, lädt das OKH Offene Kulturhaus auch heuer dazu ein, Veranstaltungen von Zuhause aus zu genießen. Der geplante ...

Diverse Preise bei Online-Gewinnspielen in Vorweihnachtszeit

ATTNANG-PUCHHEIM. Bürgermeister Peter Groiß (SPÖ) veranstaltet auch heuer wieder ein Gewinnspiel auf den Social-Media-Kanälen der Stadtgemeinde. 

Schüler sammeln mit Handarbeiten Spenden für Kinder in Tansania

ST. GEORGEN. Nach berührenden Bildern und Informationen über die Lebensbedingungen der Kinder in den Projektdörfern des Hilfsprojekts Tumaini in Tansania schritten zahlreiche Schüler der Mittelschule ...

Handgefertigter Ohrschmuck aus Zell am Moos schafft es über den großen Teich

ZELL AM MOOS. In der Waschküche begann Katrin Waalch-Köllensperger mit der Herstellung ihrer Ohrringe – erst aus reiner Freude am Handwerk, doch schon bald wurden von allen Seiten die Rufe lauter, ...

18.000 Euro Schaden: 71-Jährige zerkratze Autos und zerstach Reifen

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Eine 71-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck soll über mehrere Jahre hinweg Fahrzeuge und Gebäude in der Nachbarschaft beschädigt haben. Die Schadenssumme ...