Assinger und Kiesbauer suchen die schlaueste Gemeinde des Salzkammerguts

Hits: 265
Thomas Leitner Thomas Leitner, Tips Redaktion, 09.01.2020 13:39 Uhr

GMUNDEN/VÖCKLABRUCK. Welche Gemeinde darf sich schon bald als „Schlauste Gemeinde vom Salzkammergut“ bezeichnen? Quiz-Guru Armin Assinger, besser bekannt als „Mr. Millionenshow“, und Quotenqueen Arabella Kiesbauer finden das gemeinsam heraus.

Am Donnerstag, 30. Jänner, um 20 Uhr steht im Stadtsaal Vöcklabruck ein spannender Abend garniert mit hochklassigen Live-Acts und Kabarett-Einlagen auf dem Programm. Eine noch nie dagewesene Show, die nicht versäumt werden sollte, verspricht der Veranstalter. Musikalischer Star-Gast ist Alfons Haider, aber auch Kabarettist Wolf Gruber und J.J. King alias Jürgen Höchtl treten auf. In der Show selbst geht es darum, dass zehn Gemeinden (aus dem Bezirk Vöckabruck: Vöcklabruck, Regau, Timelkam, Schwanenstadt und Mondsee; aus dem Bezirk Gmunden: Gmunden, Bad Ischl, Altmünster, Ohlsdorf und Scharnstein) vertreten durch Viererteams – Bürgermeister und drei weitere Gemeinde-Persönlichkeiten – um den Titel „Schlauste Gemeinde vom Salzkammergut“ rittern. Die Besucher erwartet ein Abend mit viel Unterhaltung, Spaß, Comedy und kniffligen Quiz-Fragen über das Salzkammergut

Restkarten

Der Stadtsaal ist bereits beinahe ausverkauft. Restkarten sind noch bei allen Raiffeisenbanken im Salzkammergut oder auf Ö-Ticket zu haben. Die Veranstaltung wird auch per Live-Stream übertragen unter www.SchlausteGemeinde.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Party für Klein und Groß

VÖCKLABRUCK. Der traditionelle Kinderfasching der Stadtgemeinde Vöcklabruck lockte wieder 400 bestens gelaunte Gäste in den Stadtsaal. Unter Ein- bis über 80-jährige hatten ...

Johannes Beer wird neuer Bezirkshauptmann

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Neuer Bezirkshauptmann von Vöcklabruck wird Johannes Beer. Dies steht nach dem Objektivierungsverfahren fest.

Nach Unfall einfach weitergefahren

REGAU. Die Polizei fahndet nach einem Autofahrer, der nach einem Unfall einfach weitergefahren ist.

Neue KFZ-Prüfstraße bei Auto Legat Seewalchen geht in Betrieb

SEEWALCHEN/A. Auto Legat in Seewalchen nimmt eine neue KFZ-Prüfstraße in Betrieb. Das ist zeitgemäßer Kundenservice dank dem Einsatz fortschrittlichster Technik. 

Häusliche Gewalt: 89 Fälle im Bezirk

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Tips sprach mit Präventionsbeamtem Michael Eichinger vom Bezirkspolizeikommando über das Thema häusliche Gewalt.

Visionärin der Frauenpolitik

REGAU. Die SPÖ-Bezirksfrauen und das Frauenforum Regau laden aus Anlass des Frauentags zum Frauenfilm-abend mit Sektumtrunk, am Freitag, 6. März, ins Star Movie Regau ein.

Naturpark Attersee-Traunsee: Naturphänomene sind gut zu beobachten

STEINBACH/A. Jedes Jahr beginnt mit einem anderen Wetter- und Klimaphänomen. War Winter/Frühjahr 2019 von Sturm und Schnee geprägt, fielen heuer bislang die Tagestemperaturen selten ...

Begegnungszone am Vöcklabrucker Stadtplatz vor abschließender Planung

VÖCKLABRUCK. Nach Wochen des Feilens am künftigen Konzept „steht“ der erste Entwurf für die künftige Begegnungszone in der Vöcklabrucker Innenstadt. Am 5. und 6. März ...