Neujahrsempfang: Tips, OÖN und TV1 überreichten in der VARENA die Vöckla-Awards

Hits: 202
Wolfgang Macherhammer Wolfgang Macherhammer, Tips Redaktion, 14.01.2020 14:44 Uhr

VÖCKLABRUCK. Wenn die Kommunikationsprofis des Medienhauses Wimmer vereint zum Neujahrsempfang laden, dann kommen die Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Politik und Kultur gerne. Mehr als 500 Gäste konnten von Tips, OÖN und TV1 in der VARENA begrüsst werden. 

„Wir sind als Medienhaus divers“, betonte Geschäftsführer Lorenz Cuturi eingangs „aber was alle eint, das ist die gebotene Regionalität und Qualität.“ Mit Tips, OÖN und TV1 will man Informationsdrehscheibe auf möglichst vielen Plattformen und natürlich auch im Onlinebereich sein. Im Zusammenspiel kann man die Stärken der einzelnen Medien nutzen. Für die Leser und Seher bedeutet dies ein Maximum an sicherer Information.

Award Kultur

Zur Übergabe des Awards Kultur wurden Marcus Wild CEO von SES Shopping Centers und Tips Geschäftsführer Josef Gruber auf die Bühne gebeten. Gruber betonte, dass Kultur auch ein wichtiger Bestandteil von Tips ist. „Veranstalter sagen, dass, wenn Tips berichtet, die Leute kommen“, so Gruber. Tips deckt die ganze Bandbreite der Region ab und diese Regionalität ist eine große Chance. Das Erfolgsrezept von Tips lautet: „Was in der Region passiert, berührt die Leute.“ Hans Schifflhuber aus Attnang-Puchheim erhielt dann verdientermaßen den Kultur-Award. Schifflhuber hat sein ganzes Leben der Musik verschrieben.

Award Ehrenamt

Landesfeuerwehrkommandant Robert Mayer war sprachlos als er den Award im Bereich Ehrenamt aus den Händen von Bezirkshauptmann Martin Gschwandtner und OÖN-Chefredakteur-Stv. Thomas Arnolder überreicht bekam. „Es gibt keinen Würdigeren, dem man diese Auszeichnung geben könnte“, streute der Bezirkshauptmann dem Ausgezeichneten Rosen.

Award Wirtschaft

Wirtschaftskammer-Präsidentin Doris Hummer und TV1 Geschäftsführer Manfred Ettinger hatten die ehrenvolle Aufgabe, den Wirtschafts-Award an die Firma Seele zu überreichen. Der Schörflinger Fassadenbauspezialist wurde von Geschäftsführer Thomas Spitzer repräsentiert. Seele ist seit 25 Jahren in Österreich aktiv und weltweit für die renommiertesten Architekten bei spektakulären Bauten tätig. Die musikalische Untermalung des Abends kam vom Musikverein Attersee und der Stadtmusik Vöcklabruck. Elisabeth Duftschmid überraschte mit einem feinfühlig vorgetragenen Lied und der Chor der Landesmusikschule Vöcklabruck brachte die Urauffführung „Misere“ von Karl Jenkins zu Gehör. Als kulinarischen Höhepunkt hatten die Seminarbäuerinnen unter TV-Köchin Elfriede Schachinger ein köstliches Büffet zubereitet.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Urlaubswelt vereinbart Partnerschaft mit Businessjet-Betreiber GlobeAir

SCHÖRFLING. Das Reisebüro urlaubswelt.com aus Schörfling hat eine Zusammenarbeit mit dem Linzer Flugunternehmen und Businessjet-Betreiber GlobeAir vereinbart. Ab sofort können ...

Freie Erzählungen nach wahren Ereignissen in der Irrseeregion

Zell AM MOOS. Nach mehr als 35 Sach- und Fachbüchern hat der Publizist und freie Autor Norbert Blaichinger (62) nun einen Erzählband unter dem Titel „Hetzjagd“ geschrieben.

Vier Verletzte nach Verkehrsunfall

PUCHKIRCHEN. Mit 1,08 Promille Alkohol im Blut verlor ein Probeführerscheinlenker die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Unfall auf der regennassen Trattberg Landesstraße forderte vier Verletzte. ...

Pfahlhaus selber bauen, Keramiken machen und färben mit Naturfarben

ATTERSEE. Im Rahmen der Ausstellung „Pfahlbau begreifen“ wurde ein Pfahlbaumodell vorgestellt, welches nach dem Vorbild von Hornstaad am Bodensee nachgebildet wurde.

Staatsmeisterschaft der Drachenklasse

ATTERSEE. 45 Boote aus der Schweiz, Deutschland, Belgien und Österreich waren bei der Staatsmeisterschaft der Drachenklasse im Union Yacht Club Attersee dabei. Um die Mindestabstände und Sicherheitsmaßnahmen ...

Motorradlenker bei Frontalkollision schwer verletzt

SEEWALCHEN. Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Motorradlenker und einem Auto kam es am Samstagabend auf der B151 in Rosenau. 

Oberösterreichs Leichtathletikverbands-Vizepräsident kommt aus St. Lorenz am Mondsee

ST. LORENZ/M. Beim Verbandstag des Oberösterreichischen Leichtathletikverbandes im Olympiazentrum Linz fand auch die Neuwahl des OÖLV-Vorstandes statt. Mit dem neuen Präsidenten ...

VIP Gewinner trotz Corona-Absagen

DESSELRBRUNN. Aufgrund der seit März anhaltenden Covid-19 musste auch das Zeltfest Windern 2020 der FF abgesagt werden. Da seit einigen Jahren im Vorfeld des Events ein VIP Package ...