Akt der Solidarität durch Schüler

Hits: 124
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 14.07.2020 16:36 Uhr

SCHWANENSTADT. Nach Fertigstellung übergab die Projektgruppe der PTS Schwanenstadt zehn Multifunktionsmöbel an die Notschlafstelle Mosaik in Vöcklabruck.

Ende Februar konnten fünf Schüler der PTS Schwanenstadt die mission humanity-Jury von ihrem Projekt überzeugen, für Obdachlose in der Notschlafstelle Wohnungslosenhilfe Mosaik Möbel zu produzieren. Trotz der Schulschließungen aufgrund der Corona-Pandemie konnten die Schüler die Möbel noch fristgerecht in diesem Schuljahr fertigstellen. Und so erfolgte nun die Übergabe an die Notschlafstelle in Vöcklabruck. Die MMM (MultiMöbelMosaik) dienen als Nachtkastl und können genauso gut als Hocker sowie als Aufstiegshilfe benutzt werden.

Preis ins Leben gerufen

Gerald Schuster, Bezirksgeschäftsleiter des Roten Kreuzes Vöcklabruck, hatte die Idee geboren, einen Preis für ein besseres Zusammenleben auszurufen. Nachdem er die Lenzing AG als Partner gewinnen konnte, gab es im Schuljahr 2019/20 zum ersten Mal die Auszeichnung für gelebte Humanität: „Die Schüler heute zu erleben, wie sie etwas Sinnvolles stiften hat uns in diesem Projekt bestätigt. Wir werden die Auseinandersetzung mit Humanität und gesellschaftlichem Engagement sicher weiterhin fördern“, sind sich Gerald Schuster und Silja Köbrunner, Employer Branding-Expertin der Lenzing AG, einig.

Praktische Möbel

„Wir freuen uns über diesen Akt der Solidarität und darüber, dass sich die Schüler für Menschen, die am Rande der Gesellschaft stehen, einsetzen. Außerdem sind die Multimöbel wirklich sehr praktisch“, so Stefan Hindinger, Leiter der Wohnungslosenhilfe Mosaik.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kapelle geweiht

ATZBACH. Bei einer Abend-Andacht segnete Diakon Alois Mairinger die erneuerte „Reinthaller Kapelle“ in Köppach.

Mamas lernen erfolgreich Deutsch

VÖCKLABRUCK. Im Sprachförderprogramm „Mama lernt Deutsch“ verbesserten mehr als 20 Frauen, vorwiegend Mütter, aus sechs verschiedenen Nationen erfolgreich ihre Deutschkenntnisse. Zum ...

Seewalchener Ruderjugend zeigt sich auch in Zeiten von Corona stark

SEEWALCHEN. Bei der Nominierungsregatta, bei der es um die Qualifikation für die U23- und die U19-Europameisterschaften ging, konnten sich die Ruderer aus Seewalchen gut in Szene setzen.

Überholmanöver: Motorradlenker kollidierte mit PKW

OBERHOFEN. Beim Überholen einer Gruppe Radfahrer übersah ein 58-jähriger Motorradlenker aus Vöcklabruck am Freitagabend eine Kurve und krachte frontal in den Gegenverkehr. 

Der Arzt Josef Rötzer erforschte die natürliche Empfängnisregelung

VÖCKLABRUCK. Der Wiener Josef Rötzer (1920-2010) heiratete 1945 nach Vöcklabruck und war von 1951 bis 1966 Amtsarzt in der Bezirkshauptmannschaft. International bekannt wurde er durch die ...

Ehrliche Finderin gab Müllsack voll Geld ab

OTTNANG. Als eine ehrliche Finderin einen verlorenen, vermeintlichen Müllsack voller Geld fand, zögerte sie nicht lange und brachte den Fund zur Polizei.

Kleindenkmalpflege: Renovierungen in Atzbach

ATZBACH. Der im Frühjahr begonnene „Renovierungs-Boom“ bei den Kleindenkmälern in der Gemeinde Atzbach hält an.

Hochwasserschutz wird konsequent erweitert

FRANKENMARKT. Die Ereignisse der vergangenen Tage haben gezeigt, wie wichtig die Investitionen der letzten Jahrzehnte in den Hochwasserschutz waren. Auch in Frankenmarkt hat der derzeit bestehende Hochwasserschutz, ...