Nur Lenzing schafft im Bezirk ein „1A“-Angebot bei Kinderbetreuung

Hits: 270
AK-Vizepräsidentin Elfriede Schober und AK-Präsident Johann Kalliauer präsentieren den neuen AK-Kinderbetreuungsatlas 2021. Foto AK OÖ /Wolfgang Spitzbart
AK-Vizepräsidentin Elfriede Schober und AK-Präsident Johann Kalliauer präsentieren den neuen AK-Kinderbetreuungsatlas 2021. Foto AK OÖ /Wolfgang Spitzbart
Martina Ebner Online Redaktion, 21.07.2021 09:06 Uhr

VÖCKLABRUCK. Der AK-Kinderbetreuungsatlas schafft einen Überblick über das Kinderbetreuungsangebot in den oö. Gemeinden. Der Bezirk hinkt jedenfalls hinterher.

Drei Altersgruppen – unter Dreijährige, Drei- bis Sechsjährige und Volksschulkinder – werden betrachtet und diverse Zusatzangebote wie etwa gesunde Jause, Zivildiener-Einsatz, Naturerleben-Projekte und Integration berücksichtigt.

Angebotsqualität stagniert

Fazit für den Bezirk Vöcklabruck: Die Angebotsqualität der institutionellen Kinderbetreuung stagniert. Im Bezirk gibt es mit Lenzing nur eine Gemeinde mit einem „1A“-Angebot in der institutionellen Kinderbetreuung über alle Altersgruppen hinweg. Sie bietet Eltern optimale Voraussetzungen, um einer Vollzeitarbeit nachgehen zu können.

Bezirk hinkt nach

Das ist hinsichtlich „1A“-Angebot prozentuell (1,9 Prozent aller Bezirksgemeinden) der schlechteste Wert unter den oö. Bezirken. Zum Vergleich: Der beste Bezirk Linz-Land (inkl. Linz-Stadt) kommt auf einen Anteil von 52,2 Prozent, der OÖ-Durchschnitt beträgt 12,8 Prozent. Bei der letzten Datenerhebung hatten noch drei Gemeinden die Höchsteinstufung erreicht. Vöcklamarkt erreichte dieses Mal wie 13 weitere Gemeinden ein „A“, Frankenmarkt und Gampern schafften nur ein „B“. Erfreulich: Die Zahl der Gemeinden der niedrigsten Kategorie „E“ hat sich von vier auf zwei verringert. Nur Fornach und Puchkirchen/Trbg. müssen mit dieser Einstufung vorliebnehmen.

Kommentar verfassen



Kammermusik im Vituskircherl

REGAU. Das Programm des Festivals enthielt heuer Werke von Haydn, Brahms und Schostakowitsch, Mozart und Schostakowitsch.

Sporttag für junge Sportbegeisterte

VÖCKLABRUCK. Dem Nachwuchs wird die Möglichkeit geboten, sich bei den verschiedensten Sportarten auszutoben und auszuprobieren.

3,3-Mio.-Euro-Investition zum 40-Jahr-Jubiläum von Framag Industrieanlagenbau

FRANKENBURG. Seit mehr als 40 Jahren ist die framag Industrieanlagen GmbH bereits am Standort Frankenburg tätig. Anlässlich der Jubiläumsfeier wurde auch eine neue Halle feierlich eröffnet. „Diese ...

Unfall beim Überholen: Motorradfahrer prallte gegen abbiegenden PKW

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ein 22-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Vöcklabruck stieß am 25. September gegen 18.10 Uhr auf der B154 beim Überholen gegen einen im selben Moment abbiegenden ...

Rückblicke und Ausblicke: WKO Vöcklabruck lud Unternehmer zum Netzwerken ein

VÖCKLABRUCK. Es war ein besonders warmer Spätsommerabend – und die Wirtschaftskammer Vöcklabruck nützte die Chance, Unternehmer des Bezirks sowie ihre Partner zu einem Empfang im Freien einzuladen. ...

Siegeszug bei Ruderteam

SEEWALCHEN. Die 60. Auflage der Sechs-Seen Ruderregatta fand heuer am Traunsee statt.

Filialkirche Buchberg: Turmkreuzsteckung mit Hindernissen

SEEWALCHEN/A. Bereits im Vorjahr wurde der Kirchturm der Filialkirche Buchberg saniert. Nach den Covid-Einschränkungen sollte das Projekt abgeschlossen werden. Doch eine Erkrankung verhinderte die Turmkreuzsteckung. ...

Rasanter Aufstieg für Model aus der Region

SCHLATT. Simone Seckellehner kann sich nach ihrem Wechsel zu 1 st Place Models weiterhin über jede Menge Jobs freuen – unter anderem bei einer Modegala in Kärnten.