Preise für Sport-Ehrenamt feierlich übergeben

Hits: 40
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 08.11.2019 08:35 Uhr

OÖ/BEZIRK VÖCKLABRUCK. In den Promenaden Galerien in Linz wurde der „Danke schön“-Preis des Sportlandes OÖ vergeben.

Gemeinsam mit Tips, den OÖNachrichten, Life Radio und TV1 wurden die Ehrenamtlichen des Jahres 2019 gesucht. 173 Funktionäre und Trainer aus den oberösterreichischen Sportvereinen wurden für die Wahl nominiert. Ab 28. August konnte für sie dann online gevotet werden. Insgesamt wurden 121.422 Stimmen abgegeben. Mario Schneeberger vom ATSV Lenzing Modal holte sich mit 1.695 Stimmen den Bezirkssieg in Vöcklabruck. Der Landessieg ging an Alfred Paireder vom TC Langenstein im Bezirk Perg.

Die Preise wurden von Sport-Landesrat Markus Achleitner, Josef Gruber (Tips), Gerald Mandlbauer (OÖN), Christian Stögmüller (Life Radio), Gino Cuturi (Wimmer Medien) und Christof Bauer (TV1) übergeben. Die Bezirkssieger durften sich über 1.000 Euro freuen, für den Landessieg gab es nochmal 1.000 Euro als Draufgabe.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Das Erlebnishaus des Roten Kreuzes am Attersee steht Zivildienern offen

SEEWALCHEN. Spricht man über Zivildiener im Roten Kreuz, denkt man meist an den klassischen Rettungssanitäter in roter Uniform. Dass es auch andere Betätigungsfelder innerhalb des Roten ...

Landwirt ließ Rinder qualvoll verenden

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ein 48-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck hat es im Zeitraum von Jänner 2019 bis Juni 2019 auf seinem Gehöft unterlassen, neun Rinder zu füttern ...

Erfolgreiche Jungjägerinnen an der HBLA Elmberg

PITZENBERG. Die HBLA Elmberg gratuliert zwölf Schülerinnen, darunter Alexandra Voglhuber aus Pitzenberg, die erfolgreich die Jagdprüfung abgelegt haben und damit die Jungjägerschaft ...

Schwanenstadt verschafft sich Luft im Abstiegskampf

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Während es für Vöcklamarkt, Mondsee und Kammer Niederlagen setzte, bezwang Schwanenstadt Peuerbach mit 2:1.

Betrüger haben jetzt Hauptsaison

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Betrug hat zwar immer Saison, aber Taschendiebe und Trickbetrüger sind gerade in der Vorweihnachtszeit gerne unterwegs, warnt die Bezirkspolizei Vöcklabruck.

Probeführerscheinbesitzer raste durch Ortsgebiete

VÖCKLAMARKT. Ein 18-jähriger Probeführerscheinbesitzer musste von der Polizei wegen mehrerer Übertretungen angehalten werden. Er wurde angezeigt. 

Landjugend schafft neue Lebensräume

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Hinter dem heurigen Projekt „Gewaltig nachhaltig – Landjugend setzt Bäume und schafft Lebensräume“ steht die Idee, für jedes Landjugendmitglied im Bezirk ...

Ginkobaum als Pendant zum Mammutbaum

SEEWALCHEN. Im Vorfeld der Eröffnungsfeier für die neue Volksschule setzte Biogärtner Karl Ploberger mit der Spende eines Ginkobaums ein Zeichen.