Caritas verkauft beim Wochenmarkt „A Packerl Suppn“ für guten Zweck

Hits: 29
Projektinitiatorin Elisabeth Kienberger (Foto: Caritas)
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 14.05.2021 08:00 Uhr

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Die RegionalCaritas und die youngCaritas verkaufen beim Wochenmarkt am Mittwoch, 19. Mai, Suppengemüse für den guten Zweck.

Der Erlös wird für den Ankauf von Lebensmittelgutscheinen verwendet, die in der Caritas-Sozialberatungsstelle Vöcklabruck an Menschen in Not ausgegeben werden. Das gespendete frische Gemüse aus der Region wird von einigen Actionpoolern, den jungen Freiwilligen von der youngCaritas aus dem Raum Vöcklabruck, geputzt, geschnitten und in umweltfreundliche Papiertüten abgepackt. „Die Gemüsepackerln eignen sich optimal für eine Suppe oder natürlich auch andere Gemüsegerichte“, erklärt Projektinitiatorin Elisabeth Kienberger, Mitarbeiterin der RegionalCaritas in Vöcklabruck.

Langfristige Wege aus der Krise finden

Die Einnahmen aus dem Verkauf am Wochenmarkt kommen der Hilfe für Menschen in Not aus dem Bezirk Vöcklabruck in der Caritas-Sozialberatungsstelle zugute. Sie erhalten Überbrückungshilfe in Form von Lebensmittelgutscheinen oder auch Zuschüssen zu Heizungs-, Strom- oder Mietrechnungen. Ob jemand Anspruch auf die Caritas-Hilfe hat, wird im Vorfeld geprüft. Außerdem suchen die Caritas-Mitarbeiter gemeinsam mit den Betroffenen einen langfristigen Weg aus der Krise und unterstützen, sozialrechtliche Ansprüche geltend zu machen.

„Diese Nothilfe der Caritas für die Menschen ist nur durch Spenden möglich. Der Bedarf an Unterstützung ist groß: Seit Ausbruch der Corona-Pandemie und der damit verbundenen steigenden Arbeitslosigkeit sind mehr Unterstützungsansuchen bei den Caritas-Sozialberatungsstellen in Oberösterreich eingegangen“, sagt Christine Schön vom Caritas-Lerncafé, die ihre Kollegin bei der Aktion unterstützt.

Kommentar verfassen



Vier Feuerwehren bei Brand mehrerer Akkus im Einsatz

OTTNANG. Vier Feuerwehren standen Sonntagmittag bei einem Brand in einem Wohnhaus in Ottnang am Hausruck im Einsatz.

Rennradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

MONDSEE. Zu einem Verkehrsunfall mit einem Rennradfahrer und einem PKW kam es am Sonntag gegen 10 Uhr im Gemeindegebiet von Mondsee.

Landjugend Schwanenstadt veranstaltet Kleidertauschbörse

NIEDERTHALHEIM/SCHWANENSTADT. Am Samstag, 19. Juni, findet von 14 bis 16 Uhr in der Mehrzweckhalle Niederthalheim eine Kleidertauschbörse statt.

Zweimal Gold für Paul Schmölzer

VÖCKLABRUCK. Die Kunstturn-Staatsmeisterschaften in Graz waren für den für den ATV Vöcklabruck startenden 17-jährigen Paul Schmölzer ein voller Erfolg. Nach einjähriger ...

Sieben Staatsmeisterschaftsmedaillen für die Lenzinger Kickboxer

LENZING. Bei den Sport Austria Finals in Graz, wo 23 Sportarten den jeweiligen Staatsmeister kürten, war auch der ATSV Lenzing Sektion Kickboxen am Start. Trotz der vielen corona-bedingten Auflagen ...

Vier teils Schwerverletzte bei Kreuzungskollision in Rüstorf

RÜSTORF. Ein folgenschwerer Kreuzungscrash mit zwei beteiligten Fahrzeugen hat sich Samstagnachmittag in Rüstorf ereignet. 

Ergreifende Filmpremiere von „Weltfrau - Das macht mein Leben schön“

VÖCKLABRUCK/LENZING. Mit Stolz und Freude genossen die 16 Darstellerinnen aus der Region die Premiere des Films „Weltfrau- Das macht mein Leben schön“ in den Lichtspielen Lenzing.  ...

Radfahrer stürzte kopfüber

ATTERSEE. Nach einem schweren Sturz auf der B151 im Ortsgebiet von Attersee musste ein 42-jähriger Radfahrer mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.