Charity-Golfturnier: 55.000 Euro für „Litz – das Erlebnishaus am Attersee“ erspielt

Hits: 35
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 22.09.2021 08:15 Uhr

SEEWACHEN/ST. FLORIAN. Herbstliches Wetter, herzliche Stimmung – die Bedingungen beim 17. Rotkreuz-Charity-Golfturnier im Golfclub Linz-St. Florian konnten nicht besser sein. 71 Golfer folgten der Einladung der landesweit größten humanitären Hilfsorganisation und erspielten einen Spendenbetrag von 55.000 Euro.

Mit dem „Litz“ betreibt das OÖ. Rote Kreuz seit vielen Jahren ein österreichweit einzigartiges Projekt, bei dem brennende Fragen des menschlichen Zusammenlebens im Mittelpunkt stehen. Das Haus in Litzlberg am Attersee bietet den idealen Rahmen für schulbezogene und außerschulische Veranstaltungen und versteht sich als „Wertetankstelle“ für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Neben dem Beherbergungsbetrieb werden auch erlebnispädagogische Programme angeboten, um humanitäre Werteentwicklung gemeinsam mit Erfahrung in der Gruppe zu verbinden. Das stärkt sowohl die Persönlichkeit als auch die soziale Kompetenz junger Menschen.

Modernisierung nötig

Um den sich stetig wandelnden Anforderungen weiterhin gerecht zu werden, bedarf es einer Modernisierung von Gebäude und Infrastruktur. „Mit dem Spendenbeitrag leisten die Golfer einen wesentlichen Beitrag, um unser Litz fit für die Zukunft zu machen“, freut sich OÖ. Rotkreuz-Präsident Walter Aichinger.

 

Kommentar verfassen



Alkolenker verfolgte Jugendliche mit seinem Auto

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ein alkoholisierter 52-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck hat in der Nacht auf Sonntag zwei Jugendliche (20 und 18) verfolgt. Die Beiden wollten verhindern, dass der ...

Stadtpolizist Hawelka geht in Pension

VÖCKLABRUCK. Mit dem Ruhestand von Bezirksinspektor Christian Hawelka geht bei der Stadtpolizei eine Ära zu Ende. Nach exakt 35 Jahren im Dienst der städtischen Ordnungshüter verabschiedet ...

Herbstkonzert im Stadtsaal

PILSBACH. Die Bauernkapelle Pilsbach veranstaltet unter der Leitung von Kapellmeister Roman Ortner am Sonntag, 7. November, um 19 Uhr im Stadtsaal Vöcklabruck ihr traditionelles Herbstkonzert. ...

Duft nach Lebkuchen im Botanischen Garten

FRANKENBURG. Herrlicher Lebkuchenduft zieht über die Wiesen und zwischen den Bäumen der Baumsammlung in der Frankenburger Ortschaft Hintersteining.

Österreichisches Rotes Kreuz schickt humanitäre Hilfe in den Libanon

VÖCKLABRUCK. Der Libanon steckt in der Krise, und in manchen Gegenden beeinträchtigt der Strom- und Benzinmangel die Wasserversorgung der Menschen. Die Vöcklabruckerin Teresa Mayr steht an vorderster ...

Diözese feiert Sendungsfeier

UNTERACH. Vor kurzem wurden 16 Religionslehrer im Linzer Mariendom von Bischof Manfred Scheuer in ihren Dienst gesendet. Bischof Scheuer betont in seiner Predigt: „Religionsunterricht lässt Raum für ...

Frau fand ihren Ehemann tot im Wald

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Eine Frau (57) hat Samstagnachmittag ihren Ehemann (58) tot in einem Waldstück im Bezirk Vöcklabruck gefunden. Der Mann dürfte von einem Baum am Kopf getroffen und ...

Bauherrenpreis für die Kapelle Straß im Attergau

STRASS/A. Die Kapelle Straß wurde in Innsbruck als eines von sechs Projekten mit dem Bauherrenpreis 2021 ausgezeichnet. Der Bauherrenpreis wird von der Zentralvereinigung der Architekten Österreichs ...