Sportehrenzeichen für Ruttenstock und Mühlbauer

Hits: 434
Stefanie Krechl, , 17.06.2019 06:06 Uhr

Eine besondere Ehrung kam am 4. Juni den beiden Vöcklabruckerinnen Franziska Ruttenstock (Schwimmen) und Katharina Mühlbauer (Golf) zu Teil. Im Redoutensaal in Linz wurden vom Land Oberösterreich die Landessportehrenzeichen für sportliche Erfolge persönlich vom Landessportrat Achleitner verliehen.

Schwimmerin Franziska Ruttenstock vom SV Vöcklabruck durfte sich aufgrund Ihres Staatsmeistertitels im Juli 2018 in Kapfenberg über 100 m Schmetterling über das Sportehrenzeichen in Bronze freuen. Golferin Katharina Mühlbauer vom GC Regau errang im Vorjahr den Staatsmeistertitel im Österreichischen Matchplay in der Allgemeinen Klasse und erhielt daher ebenfalls das Sportehrenzeichen in Bronze.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Versuchte Vergewaltigung vor Bahnhof: Polizei bittet um Hinweise

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ein bisher unbekannter Täter versuchte in der Nacht auf Samstag eine 18-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck auf einer Bushaltestelle vor dem Bahnhof zu ...

Jetzt wird für den Klimaschutz mobil gemacht

ATTNANG/P./BEZIRK. Coronabedingt im kleinen Kreis und unter Einhaltung von Sicherheitsvorschriften trafen sich Klimaschutz-Aktivisten aus dem Bezirk Vöcklabruck im Maximilianhaus, um ihre Aktivitäten ...

Unbekannter zog Spur der Verwüstung

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ein bisher unbekannter Täter richtete gestern Nacht einen erheblichen Sachschaden zwischen Nussdorf und Unterach am Attersee an. Die Polizei bittet um Hinweise.

Schwanenstädter Polizei eskortierte ihr künftiges neues Zuhause selbst

SCHWANENSTADT. Die in der Firma Obermayr Holzkonstruktionen vorgefertigten goboxen für die neue Polizei-Inspektion wurden zum neuen Standort vor der Au, gegenüber der NMS 1, geliefert.

Durch Reifenwechsel Drogenhändler erwischt

SCHWANENSTADT. Durch eine Reifenpanne wurden Polizeibeamte auf Drogenhändler aufmerksam. Die drei Beschuldigten wurden angezeigt. Für sie gilt die Unschuldsvermutung.

Vöcklamarkt: Umbruch als Chance für junge Talente

VÖCKLAMARKT. Regionalligist UVB Vöcklamarkt verliert einige Leistungsträger. In Zukunft wollen die Hausruckviertler noch mehr auf Nachwuchstalente aus den eigenen Reihen sowie aus ...

Bis zu 1.500 Personen im Apumare

ATTNANG-PUCHHEIM. Der übliche Saisonstart mit 1. Mai war heuer coronabedingt nicht möglich. Aber Ende Mai konnte das Freibad Apumare am Attnang-Puchheimer Spitzberg öffnen.

Die Corona-Krise macht den unschätzbaren Wert der Landwirtschaft sichtbar

PFAFFING/BEZIRK. Der landwirtschaftliche Betrieb der Familie Miejski im beschaulichen Dorf Kropfling, Gemeinde Pfaffing, existiert schon seit Generationen. Der Betrieb erzeugt und vertreibt Milchprodukte ...