Eröffnung des Kletterturms der Sportunion

Hits: 220
Fotos: Sportunion Puchkirchen
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 07.05.2021 13:18 Uhr

PUCHKIRCHEN. Nach einer mehrmonatigen Planungs- und Arbeitsphase wird ab 8. Mai der Kletterturm am „Power Tower“ allen Kletterern zur Verfügung stehen.

Auf einer Kletterfläche von 180 Quadratmeter stehen nun eine Auswahl von mehr als 15 Kletterrouten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen und einer maximalen Höhe von 16 Metern sowie die international genormte Speedroute für Sportkletterer bereit. Die Wand bietet also ein abwechslungsreiches Trainings- und Freizeitangebot für Sportler jeden Alters - vom Einsteiger bis zum Profi. 

Attraktives Sportangebot

Bemerkenswert war das Engagement der Sektion Klettern, die unzählige Stunden ehrenamtlich in das Projekt investiert hat. In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Puchkirchen und dem Kletterverband Oberösterreich hat die Sportunion Puchkirchen ein weiteres attraktives Sportangebot am Sportplatz geschaffen. Weitere Infos zum Kletterturm gibts auf der Homepage www.sportunion-puchkirchen.at

Kommentar verfassen



Sauerteig-Ansatz verkauft: Spenden für neue Notschlafstelle gesammelt

VÖCKLABRUCK/LENZING. Der ÖGB Vöcklabruck unterstützt das Sozialzentrum bei der Errichtung der neuen Notschlafstelle.

Tempest- und D-One-Klasse segelten bei brütender Hitze am Attersee

ATTERSEE. 32 Tempest-Segler aus Österreich und Deutschland und 9 D-One-Segler aus Österreich, Tschechien, Polen und Ungarn zeigten am Wochenende bei Temperaturen über 30 Grad ihre Geduld. ...

Puchheimer Kirtag am 27. Juni

ATTNANG-PUCHHEIM. Der Puchheimer Kirtag mit seiner mehr als 100-jährigen Tradition findet heuer – wenn auch in etwas anderer Form – wieder statt, und zwar am Sonntag, 27. Juni, von ...

Bundesforste starten mit neu gestaltetem Naturbadeplatz in Weyregg in die Sommersaison

WEYREGG/A. Die Erweiterung und Neugestaltung des Badeareals „Huthausaufsatz“ in Weyregg mit großzügiger Liegewiese, neuem Kiosk und modernen Sanitäranlagen und ist abgeschlossen, der ...

Mehrere kleine Brände auf der Eisenaualm

UNTERACH. Mehrere Feuerwehren und Hubschrauber mussten kleinere Brände auf der Eisenaualm bekämpfen. Am Samstag hatte die FF Unterach ein Sonnwendfeuer veranstaltet, an den folgenden Tagen wurden ...

Puppenstube als Homeoffice

TIMELKAM. Nachdem viele Eltern der Kinder der Sonnengruppe in einem Büro arbeiten, beschloss der Gemeindekindergarten, den Rollenspielbereich in der Puppenstube in ein Büro zu verwandeln.

Frau trieb reglos in der Ager

SCHÖRFLING. Eine Spaziergängerin bemerkte, dass eine leblose Frau in der Ager trieb. Sie verständige die Polizei.

Auwälder – Schutz für die „kleine Wildnis vor der Haustür“

VÖCKLABRUCK. Vor über 30 Jahren setzten sich der „Mutbürger“ Fritz Hauser und der ehemalige Landesleiter der Naturschutzjugend Herbert Weißenbacher mit einer Gruppe Vöcklabrucker ...