Sonntag 23. Juni 2024
KW 25


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Regionale Einkaufsmöglichkeit und familienfreundliche Arbeitgeberin

Martina Ebner, 19.01.2023 09:13

ST. GEORGEN. Die neue „Dorfkiste“ in der Attergaugemeinde setzt auf regionale Lebensmittel, nachhaltig produzierte Spielwaren, gesunde Snacks, einzigartige Geschenkideen und mehr. Inhaberin Caroline Seber möchte aber nicht nur die Kunden mit ihrer Produktpalette überzeugen, sondern auch für ihre Mitarbeiterinnen eine familienfreundliche Arbeitgeberin sein.

Das Team (v.l.): Michaela Geisecker, Manuela Schachl, Inhaberin Caroline Seber, Martina Amon und Maria Kaltenleithner (Foto: TVB Attersee-Attergau/Koppensteiner)
Das Team (v.l.): Michaela Geisecker, Manuela Schachl, Inhaberin Caroline Seber, Martina Amon und Maria Kaltenleithner (Foto: TVB Attersee-Attergau/Koppensteiner)

Auf eine besondere, regionale Produktpalette darf man sich ab sofort im neuen Geschäft „Die Dorfkiste“ freuen. Hier findet man nicht nur regionales Obst und Gemüse, sondern auch Kosmetik oder nachhaltig produzierte Spiel- und Haushaltswaren.

Bühne für Kleinunternehmer

Mit dem Geschäft erfüllt sich Inhaberin und Vizebürgermeisterin von St. Georgen, Caroline Seber, einen Herzenswunsch. „Viele Produzenten in der Umgebung haben ganz wunderbare Dinge und Produkte, die man oft gar nicht kennt. In der Dorfkiste möchte ich diesen Waren eine Bühne bieten und Kleinunternehmen bewusst unterstützen“, so Seber. Sie betont: „Ich bin fest davon überzeugt, dass wir in unserer konsumorientierten Gesellschaft wieder stärker zurück zum Ursprung finden und Regionalem einen höheren Stellenwert geben sollten.“

Seber und ihr Team bieten auch täglich frische Snacks zum Mitnehmen sowie Coffee to go an. Individuelle Geschenkkörbe für Firmen und Privatperson sowie bunt gefüllte Geschenkballons zur Geburt oder Taufe runden das Angebot ab.

Familienfreundliches Arbeitsklima

Neben zufriedenen Kunden ist Seber wichtig, als Arbeitgeberin ihren Mitarbeiterinnen ein familienfreundliches Arbeitsklima zu bieten. So können diese den Nachwuchs gerne ein paar Stunden zur Arbeit mitnehmen, um etwa Hausaufgaben in einem eigenen Zimmer zu machen. „Als Mutter von drei Kindern weiß ich, wie herausfordernd die Vereinbarung von Beruf und Familie sein kann. Ich möchte daher berufstätige Frauen bewusst unterstützen.“ 

Neuigkeiten aus der Region Attersee-Attergau

Nicht nur in St. Georgen im Attergau darf man sich auf Neues für die Region Attersee-Attergau freuen. So entstehen etwa neue Gästezimmer im Hotel Schönberger in Nußdorf am Attersee. Mit den umfangreichen Umbauarbeiten wurde bereits im Oktober 2022 begonnen. In der Schnapsbrennerei von Rosi Huber aus Weyregg am Attersee wird momentan ein Zubau verwirklicht, welcher für Schnapsverkostungen genützt werden wird. Eine weitere, regionale Einkaufsmöglichkeit in der Gemeinde Attersee am Attersee, der Hofladen vom Bio-Bauernhof Weslhof, wurde Anfang Jänner eröffnet. Außerdem wird ein Wassersportzentrum in Weyregg am Attersee mit SUP-Verleih, Bademode und vielem mehr in der kommenden Saison 2023 seine Pforten öffnen.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden