LQW-Zertifizierung für VHS Waidhofen

Hits: 28
Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 08.02.2020 09:35 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Die Volkshochschule Waidhofen wurde zum vierten Mal mit dem Qualitätssiegel LQW (Lernerorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung) ausgezeichnet.

Im Herbst 2019 legte die VHS Waidhofen einen 70-seitigen Selbstreport vor, der die Organisation in elf Kapiteln beschreibt. Dieser wurde von Gutachterin Bettina Strümpf geprüft. Anfang dieses Jahres fand eine Visitation durch die Gutachterin statt, die sich vor Ort ein Bild von der Arbeit der VHS machte. Im anschließenden Abschlussworkshop mit Gabriele Hofleitner und Ursula Schoderböck wurden neue strategische Entwicklungsziele formuliert.

Mehr als externes Begutachtungsverfahren

LQW ist ein anerkanntes Qualitätsmanagementsystem mit externer Testierung, speziell entwickelt für Bildungseinrichtungen der Weiterbildung. Die Qualität der Organisation wird in einem anerkannten Verfahren überprüft und neutral bestätigt. Es handelt sich bei LQW aber nicht nur um ein externes Begutachtungsverfahren, vielmehr werden auch die Entwicklungspotenziale der Organisationen berücksichtigt und gefördert. LQW unterstützt zum Beispiel Bildungseinrichtungen der Erwachsenbildung beim Qualitätsmanagement, bei der Aktualisierung aller Prozesse und der Koordination zukünftiger Aktivitäten.

„Stolz auf Retestierung“

„Ich bin stolz über die erfolgreiche Retestierung der Volkshochschule, ist dies doch eine Bestätigung dafür, dass wir auf hohem Niveau arbeiten“, freut sich Gabriele Hofleitner. „ In vielen Bereichen ist der “Blick von außen„ aufschlussreich und bringt Vorteile. Die Zertifizierung motiviert uns zur kontinuierlichen Weiterentwicklung in allen Arbeitsbereichen zum Wohle unserer Kunden. “

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Jahresbericht der Zeugen Jehovas im Bezirk Waidhofen an der Ybbs

Einmal jährlich präsentieren Jehovas Zeugen vor Ort ihren ehrenamtlichen Einsatz im Bezirk.  

Waidhofner ASZ seit 3. April wieder geöffnet

WAIDHOFEN/YBBS. Seit 3. April ist es wieder möglich, Müll in Hausmengen im Waidhofner Altstoffsammelzentrum zu entsorgen. Zu folgenden Zeiten hat das ASZ eingeschränkt geöffnet: ...

riz up bietet kostenlose Video-Clips zu e-Commerce

NÖ. „Regionale Produkte zusätzlich online verkaufen zu können ist derzeit von besonderer Bedeutung, und etliche niederösterreichische Betriebe machen das bereits. Für all ...

Schloss voller Möglichkeiten: Neue Website geht online

WAIDHOFEN/YBBS. Waidhofens Schloss Rothschild hat sich als Event-Location schon lange einen Namen gemacht. Von Hochzeiten über Seminare bis hin zu klassischen Kulturveranstaltungen und Clubbings kennt ...

Das „Viertelfestival NÖ – Mostviertel 2020“ wird auf 2021 verschoben

MOSTVIERTEL. Das Viertelfestival 2020 war für 9. Mai bis 9. August im Mostviertel geplant und sollte in diesem Zeitraum mehr als 170 Veranstaltungen umsetzen; den Großteil davon schon im ...

Waidhofner Bevölkerung kann sich auf Hausärzte verlassen

WAIDHOFEN/YBBS. Waidhofens Hausärzte sind auch in diesen schwierigen Pandemiezeiten für die Bürgerinnen und Bürger im Einsatz. Sie sind telefonisch zu den Ordinationszeiten und ...

Niederösterreicher versenden „Weihsalz“ für die Osternacht

WAIDHOFEN/YBBS. Ein junges Paar aus dem Mostviertel ergriff die Initiative, um das Brauchtum in der Osternacht auch in Corona-Zeiten zu ermöglichen.

Beim Lebensmitteleinkauf vom Tips-Glücksengerl überrascht

YBBSITZ. Zum Glück flog das Tips Glücksengerl noch vor der Ausgangssperre über die Schmiedegemeinde und landete am Supermarkt-Parkplatz des Ortes.