Wirtschaft und Sport – kongeniale Partner

Hits: 25
Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 12.11.2019 18:16 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Die Leitung der Sportunion Waidhofen/Ybbs hielt auf Einladung des Unternehmens Illich seine November-Vorstandssitzung im Verkaufszentrum der Firma Harreither ab.

Nach einem kurzen Willkommensgruß stellte Geschäftsführer Alexander Illich sein Unternehmen vor, wobei er immer wieder Parallelen zum Betrieb eines Sportvereines aufzeigte. So sind zum Beispiel Innovationen, Teamgeist oder Kooperationen wesentlich Faktoren für eine erfolgreiche Arbeit. Danach wurden die anstehenden Themen der Vereinsarbeit im Vorstand besprochen und abgestimmt.

Anstehende Projekte

Im Mittelpunkt der Beratungen standen die Sanierung der Tennisanlage in Zell, das Engagement auf der Forsteralm und die tägliche Arbeit in den Sektionen. Einmal mehr zeigte sich, dass im Miteinander von Wirtschaft und Sport großes Potenzial für sinnvolles Lösen und Gestalten zukünftiger Aufgaben vorhanden ist. Mit der Einladung zu einem köstlichen Büffet wurde der erfolgreiche Sitzungsabend abgeschlossen. Ein herzliches Danke dafür an Familie Illich.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Finale der Musikschule

WAIDHOFEN/YBBS. Der Musikschulverband Waidhofen/Ybbstal lädt am Donnerstag, 2. Juli 2020, um 18.30 Uhr zum Abschlusskonzert des Schuljahres 2019/20 in den Konviktgarten.

Filmgenuss unter Sternenhimmel beim 10-Jahres-Jubiläum des Schlosshofkinos

WAIDHOFEN/YBBS. Bei der zehnten Auflage des Schlosshofkinos bringt der Verein Filmzuckerl wieder vier hochkarätige Filme im Schlosshof von Schloss Rothschild zur Aufführung. Der Schwerpunkt ...

Die Waidhofner Pensionisten wandern wieder!

WAIDHOFEN/YBBS. Zuerst mussten die Pensionisten aber alles wegen Corona absagen und am 15. Juni machte ihnen dann der Wettergott mit Schnürlregen einen Strich durch die Rechnung. Diesen Mittwoch, ...

„Orpheus in der Unterwelt“ findet statt: Eine wilde, bunte, freie Feier mit den Göttern!

WAIDHOFEN/YBBS. Mit einem extravaganten Operetten-Spektakel lässt „Oper rund um“ die Kultur in diesem Sommer wiederaufleben. Regisseurin Anna Katharina Bernreitner setzt dem witzig-scharfsinnigen ...

Waldentwicklungskonzept wird erstellt

WAIDHOFEN/YBBS. Gemeinsam mit Eduard Hochbichler vom Institut für Waldbau arbeitet die Stadt Waidhofen derzeit an einem Waldentwicklungskonzept für den Stadtwald. Für eine Fläche ...

Gebackene Mäuse am Genussmarkt

WAIDHOFEN/YBBS. Am kommenden Samstag, 20. Juni, verwöhnen die Damen vom Goldhauben- und Trachtenverein von 9 bis 12 Uhr die Besucher des Genussmarktes mit süßen Mäusen.

Nachhaltige Stoffwindeln: „Mich nervte der Müllberg, den wir mit Wegwerfwindeln produzierten“

MOSTVIERTEL. Tatjana Kirchweger aus Böhlerwerk ist im Bezirk als Trage- und Stoffwindelberaterin unterwegs. Mit Tips sprach sie über ihren Beruf, den die 26-jährige Mutter dreier Kinder ...

Schaugartentage NÖ 2020: Erfrischend blütenreich

WAIDHOFEN/YBBS. Am kommenden Wochenende – 20. und 21. Juni 2020 – schließt sich Waidhofen mit seinen blühenden Gärten den Schaugartentagen NÖ an. An diesen beiden ...