Sportliche Höchstleistungen bei Mühlviertler Crosschallenge

Hits: 430
Mag. Michaela Maurer Mag. Michaela Maurer, Tips Redaktion, 10.09.2019 17:09 Uhr

WALDBURG. Beste Stimmung herrschte bei der Mühlviertler Crosschallenge in Waldburg, bei der hunderte Zuseher und viele Teilnehmer in verschiedenen Alters- und Leistungsklassen dabei waren.

Im Run and Bike-Hauptbewerb gewann bei den Männern Oliver Kreindl (TripowerWimbergerhaus Freistadt) vor Karl Prungraber (Union Reichenthal). Die Beste bei den Damen war Sabine Stadler (DSG SU Hirschbach), sie holte den Sieg vor Teresa Pötscher (TripowerWimbergerhaus). Große und kleine Hobbysportler sowie Sportprofis zeigten auf den Lauf- und den kompetitiven Mountainbikestrecken ihr Können. „Wir freuen uns sehr, dass der Reinerlös karitativen Zwecken zugute kommt“, heißt es von den Veranstaltern, Rotary Club Freistadt und Sportunion Waldburg. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Im Imkerverein St. Oswald weht ein frischer Wind

ST. OSWALD. Der Imkerverein wählte bei seiner jüngsten Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand. Der bisherige Obmann Stefan Etzelsdorfer, der den Verein in den vergangenen drei Jahren geführt ...

Im Freien Radio Freistadt stehen im März die Frauen im Mittelpunkt

FREISTADT. Ganze 77 Stunden Sonderprogramm sendet das Freie Radio Freistadt im Frauenmonat März im Rahmen des Projekts „Fraustadt Freistadt“.

„Schluss mit Genuss?! – Na sicher nicht“

HAGENBERG. Einen genussvollen Abend bietet die junge Kabarettistin Guggi Hofbauer mit ihrem Soloprogramm am Freitag, 6. März , um 19.30 Uhr, im Festsaal des Schlosses Hagenberg.

Hilferuf von Ehepaar mit Multipler Sklerose: Wohnung dringend gesucht

GRÜNBACH. Vor Sorge kaum mehr ruhig schlafen können Markus und Alexandra Hollinger aus Schlag. Dem Ehepaar – beide sind an Multipler Sklerose erkrankt – wurde der Mietvertrag für ...

Kunstwettbewerb im Jubiläumsjahr

FREISTADT. Der Verein Mühlviertel Kreativ lädt zum Kunstwettbewerb, der im Jubiläumsjahr 2020 in eine Sommerausstellung mit vielfältigen Werken aus und über die Stadt führen ...

Infoveranstaltung zum österreichischen Bildungssystem im Salzhof Freistadt

FREISTADT. Welche Bildungs- und Betreuungseinrichtungen gibt es in Freistadt? Wo bekomme ich Hilfe, um die deutsche Sprache besser zu lernen? Was lernt man im Kindergarten? Welche Schule kommt für ...

Besuch bei Pionierprojekt „H2Future“

FREISTADT. Der Energiebezirk Freistadt (EBF) hatte als eine der ersten öffentlichen Gruppen die Möglichkeit, das Wasserstoff-Projekt „H2Future“ zu besichtigen. Neben der Demo-Anlage ...

Stromausfall: Vorsorge und Katastrophenschutz

FREISTADT. Der OÖ Zivilschutz veranstaltet am Donnerstag, 5. März 2020 einen Infoabend zum Thema Vorsorge und Katastrophenschutz im Salzhof.