Vermutlich politisch motivierte Brandstiftung

Hits: 131
Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 25.11.2021 07:48 Uhr

WELS. Die Feuerwehr stand Mittwochabend, 24. November 2021, in der Neustadt im Einsatz, nachdem dort offensichtlich versucht wurde, ein Auto in Brand zu stecken.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden Mittwochabend zu einem Brand bei einem abgestellten Auto im Stadtteil Neustadt alarmiert. Das offensichtlich gelegte Feuer breitete sich glücklicherweise nicht weiter aus. Die Feuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich und konnte anschließend schnell wieder abrücken.Das Wunschkennzeichen des Autos dürfte für den Brandanschlag vermutlich eine entscheidende Rolle gespielt haben. Der Fahrzeugbesitzer ist begeistertes Mitglied einer wahlwerbenden Partei, hat dort aber keine Funktion inne. Er vermutet einen politisch motivierten Hintergrund hinter der Brandstiftung beziehungsweise der versuchten Brandstiftung. Die Polizei hat Spuren gesichert, weitere Ermittlungen laufen.

Kommentar verfassen



Medaillen und Rekorde für die WTV Schwimmer

WELS/GRAZ. In der Grazer Auster suchten die Schwimmer ihre Meister über die Kurzbahn. Der WTV war mit einem kleinen aber feinen Team angereist. Am Ende standen fünf Medaillen in der allgemeinen Klasse, ...

Faustball: Den Meister besiegt

WELS. In der Hallen Faustball Bundesliga werden Doppelrunden ausgetragen. Im ersten Spiel des Tages mussten die Welserinnen bei Meister Seekirchen antreten.

Ein Leichtverletzter bei Unfall in Sattledt

SATTLEDT. Ein Autolenker wurde Samstagvormittag bei einem Unfall in Sattledt leicht verletzt.

Zimmerbrand in einem Wohnhaus in Wels-Lichtenegg

WELS. Die Feuerwehr löschte in der Nacht auf Samstag in Wels-Lichtenegg einen Zimmerbrand.

Feuerwehr rettete Rehbock auf Swimmingpool

WELS. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr haben Freitagvormittag einen Rehbock aus einem ausgelassenen Swim­ming­pool bei einem Wohnhaus in Wels-Schafwiesen gerettet.

Schwerer Kreuzungsunfall in Bad Wimsbach-Neydharting

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. Auf der Kreuzung der Bad Wimsbach-Neydhartinger Straße mit der Almeggerstraße krachten Freitagnachmittag zwei Kleintransporter zusammen.

Im Pferdezentrum Stadl-Paura hat man nächstes Jahr viel vor

STADL-PAURA. Das Pferdezentrum hat 2021 eine dynamische Entwicklung hingelegt. Weitere Projekte des umfangreichen Investitionsprogramms wurden umgesetzt. Die geplanten Veranstaltungen konnten zum großen ...

Wels Card Umsatz: Die Million geknackt

WELS. Die Freude ist groß. Denn trotz Lockdown boomt die Wels Card. „Über eine 1 Millionen Euro konnten heuer bereits an Wels Cards verkauft werden und der regionale Handel und die Gastronomie freuen ...