Autolenker auf der A25 in Lkw-Heck gekracht: Unfallauto steckte fest

Hits: 655
Onlineredaktion Tips Tips Redaktion Onlineredaktion Tips, 02.07.2022 11:15 Uhr

MARCHTRENK. Am frühen Samstagmorgen ist auf der A25 kurz vor der Abfahrt Marchtrenk-West ein Autolenker gegen das Heck eines Lastwagens geprallt. Das Unfallauto steckte so fest unter dem Sattelauflieger, dass es selbst mit mehreren Seilwinden nicht rausgezogen werden konnte.

Der Unfalllenker selbst wurde bei dem Unfall nicht eingeklemmt und konnte so recht schnell von der Rettung und vom Notarzt versorgt werden. Um das Unfallauto zu bergen, forderte die Feuerwehr ein größeres Kranzfahrzeug an. Bei der Bergung kam es dann zu einem weiteren Zwischenfall: Beim Kranfahrzeug platzte ein Hydraulikschlauch, woraufhin eine größere Menge Hydrauliköl austrat. Das Öl wurde zwar sofort aufgefangen, dennoch musste noch ein Servicefahrzeug für das Abschleppfahrzeug kommen.

Kommentar verfassen



Neuer Obmann beim Wirtschaftsbund

STEINERKIRCHEN/FISCHLHAM. Johann Gruber ist der neue Obmann des Wirtschaftsbundes. Er übernahm die Funktion von Alexandra Pumpfer.

Weißkirchens Altbürgermeister Rudolf Prinz verstorben

WEISSKIRCHEN. Rudolf Prinz, Bürgermeister a.D. und früherer Landtagsabgeordnete ist am 11. August 2022 nach langer, schwerer Krankheit verstorben.

Will Vizeeuropameister im Crosstriathlon

WELS. Nachdem der Welser Gerald Will letztes Jahr den Weltmeistertitel im Crosstriathlon im spanischen Extremadura geholte hatte, konnte er am verlängerten Wochenende mit Silber bei der Xterra-Europameisterschaft ...

2 Festbesucher niedergeschlagen und verletzt - Polizei sucht Zeugen

SATTLEDT. Zwei Männer im Alter von 25 und 28 Jahren aus dem Bezirk Wels-Land wurden bereits am 31. Juli gegen 2.30 Uhr auf einer Veranstaltung von zwei bislang unbekannten Männer geschlagen und ...

In der Traungasse kam viel Geschichte zum Vorschein

WELS. Derzeit sind nicht nur die Arbeiter in der Traungasse am Arbeiten. Es helfen auch Archäologen mit und begutachten die Funde. Davon gibt es sehr viele.

Klinikum: Rainer Kolb übernimmt die Leitung der Lungenabteilung

WELS. Rainer Kolb arbeitet sei 27 Jahren am Klinikum und folgt nun auf Josef Eckmayr als Leiter der Lungenabteilung.

Offenheit, Beständigkeit, Großzügigkeit und Besonnenheit im Pollheimerpark

WELS. Der Pollheimerpark ist mit viel Aufwand runderneuert. Mit der Aufstellung von vier Glaskunstwerken ist das Areal jetzt fertig. Diese Quartett ist gleichzeitig auch ein Kontrapunkt zu den Denkmälern, ...

Viel Neues und Nachhaltiges im Marchtrenker Freibad

MARCHTRENK. Bei den heißen Temperaturen ist ein Sprung in eines der Becken im Freibad gerade richtig. Die Stadt hat investiert in neue Sportmöglichkeiten aber auch in eine Photovoltaikanlage und Wärmepumpen. ...