Mächtige Chorlawinen des Männergesangsvereins

Hits: 178
Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 04.01.2020 14:46 Uhr

PICHL. Der Männergesangsverein hat sich zum Jahreswechsel etwas Musikalisches einfallen lassen. Mit Chorlawinen begeisterten sie das Publikum. Das Programm reichte von „Skifoan“ bis hin zum Radetzkymarsch.

Moderator Fritz Nömeyer erklärte die Chorlawinen: „Als Lawinen werden in der Winterszeit Massen von Schnee oder Eis bezeichnet, die sich von Berghängen ablösen, zu Tal stürzen und bei den Menschen Furcht entstehen lassen. Chorlawinen sollen das Gegenteil bewirken! Lehnen Sie sich  zurück und lassen Sie sich einhüllen von einer Lawine fröhliche Lieder und Klänge“.

Der MGV-Chorleiter Klaus Kutter sorgte mit seinen Männern für ein abwechslungsreiches Programm, in dem es auch Ausflüge in die Welt der Operette gab. Darin brillierten Bariton Klaus Kuttler und Sopranistin Eva Falzberger. Ziemlich streitsüchtig benahmen sich die beiden jedoch in der Musical Nummer „Alles was du kannst, kann ich viel besser“. Bravorös wie immer Pianistin Katja Bielefeld, die mit flinken Fingern Chor und Solisten begleitete. Für Abwechslung sorgte zwischen den Gesangsstücken das Trio Vinea, ein Jungdamen-Ensemble der  Bruckner Privatuniversität. Zum Schluss gab es noch Donauwalzer plus Radetzkymarsch.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Voller Brass Sound in der Welser Stadthalle

WELS. Die Brass Band Oberösterreich gastiert auf Einladung des Blasmusikverbandes in der Stadthalle. Die Besucher können vollen Brass Sound unter Einhaltung der Covid19-Bestimmungen genießen. ...

Erfolgreicher Start für die Jeunesse

WELS. In der Landesmusikschule fanden die ersten Konzerte der Jeunesse Saison statt. Auf dem Programm standen die spannenden Abenteuer rund um Loris Liederbaum und dem Ensemble kBumm.

Österreichs größte und vielfältigste Berufsmesse erstmals digital

WELS. Die Messe Jugend & Beruf, seit vielen Jahren Österreichs größte und vielfältigste Berufsinformationsmesse, wird heuer erstmals zur „DIGI-Messe Jugend & Beruf“.

Oberösterreichs größter Kürbis

BUCHKIRCHEN. Aus der Gemeinde kommt der diesjährige größte Kürbis Oberösterreichs. 

Welserin bei The Voice of Germany

WELS. Nach „The Voice Österreich“ 2018 und „Das Supertalent“ 2019 versucht die stimmgewaltige Welserin Katiuska McLean jetzt ihr Glück bei der Castingshow „The Voice of Germany“. ...

Günter Rübig erhält das Silberne Ehrenzeichen des Landes OÖ

LINZ/WELS. Der Welser Unternehmer Günter Rübig bekam jetzt das Silberne Ehrenzeichen des Landes Oberösterreich verliehen. Laut Landeshauptmann Thomas Stelzer sollen damit sein Engagement und Willen, ...

Aktion: Stricken mit Herz

WELS. Die Aktion „Stricken im öffentlichen Raum gegen soziale Kälte“ findet in diesem Jahr unter dem Motto „Stricken mit Herz“ statt. Jeden Mittwoch bis zum 25. November treffen sich ...

Bäuerinnen machen Appetit auf regionale Qualität

WELS. Anlässlich des Welternährungstages am 16. Oktober verwöhnten die Bäuerinnen aus den Bezirken Wels und Wels Land die Wochenmarktbesucher mit gesunden Cookies.