Impfen auch in Stadl-Paura weiterhin möglich

Hits: 453
Gertrude Paltinger, BSc Gertrude Paltinger, BSc, Tips Redaktion, 09.12.2021 09:15 Uhr

STADL-PAURA. Das Impfangebot ist auch weiterhin aufrecht. Mit prall gefüllten Körbchen mit allerlei Köstlichkeiten bedankte sich derweil Nationalrat Klaus Lindinger beim Team der Impfstraße für den engagierten Einsatz.

Seit Monaten sind das Personal des Roten Kreuzes und der Feuerwehren mit Ärzten im Volksheim tätig. Zunächst war eine Teststraße in Zusammenarbeit mit der Vital Apotheke eingerichtet. Seit dem Ausrollen des Impfangebotes des Landes wird hier mit oder ohne Termin gegen Covid19 geimpft. An jedem Öffnungstag sind fünf Mitarbeiter des OÖ. Roten Kreuzes, zwei ehrenamtliche Feuerwehrkameraden und zwei Ärzte vor Ort.

Das Angebot bleibt auch weiterhin aufrecht (siehe unten). Rund um das Volksheim (Halmetweg 1, nahe Vital Apotheke) gibt es ausreichend Parkplätze.

Die Impfstraße Stadl-Paura ist an folgenden Tagen geöffnet (auch Impfen ohne Termin ist möglich):

Donnerstag, 9. Dezember von 8 - 12, 13 - 16 Uhr

Freitag, 10. Dezember von 8 - 12, 13 - 16 Uhr

Donnerstag, 16. Dezember von 8 - 12, 13 - 16 Uhr

Freitag, 17. Dezember von 8 - 12, 13 - 16 Uhr

Samstag, 18. Dezember von 8 - 12, 13 - 16 Uhr

Mittwoch, 22. Dezember von 8 - 12, 13 - 16 Uhr

Donnerstag, 23. Dezemer von 8 - 12, 13 - 16 Uhr

Mittwoch, 29. Dezember von 8 - 12, 13 - 16 Uhr

Donnerstag, 30. Dezember von 8 - 12, 13 - 16 Uhr

Kommentar verfassen



Landwirte investieren in nachhaltige Energiegewinnung

SIPBACHZELL/WELS. Auf den heimischen Bauernhöfen passiert viel Innovatives in Bezug auf Strom- und Energiegewinnung. Es wird in den aktiven Klimaschutz investiert.

Liebesgeschichten am laufenden Band

WELS. Sie hat es schon wieder getan! Vor Weihnachten zwei Mal, am 19. Jänner das nächste Mal und in vier Wochen wieder: Christina Patricia Helperstorfer schnalzt einen Liebesroman nach dem anderen heraus. ...

Tischtennis: Es ist noch alles möglich

WELS. Im Viertelfinale des Europe Cups messen sich die SPG Felbermayr Wels und Wiener Neustadt. Im Hinspiel setzten sich die Niederösterreicher mit 3:2 durch. Am Freitag, 21. Jänner, findet um 17 Uhr ...

Küchenbrand auf einem Bauernhof in Sattledt

SATTLEDT. Die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei standen Sonntagmittag bei einem Küchenbrand auf einem Bauernhof in Sattledt im Einsatz.

Unbekannte sprengten Zigarettenautomaten in Lambach

LAMBACH. Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht Sonntag mit einem Feuerwerkskörper in Lambach auf Höhe Sand 1 einen Zigarettenautomaten gesprengt.

56-Jähriger in Fischlham mit 1,78 Promille von der Straße abgekommen und über Böschung gerutscht

FISCHLHAM. Am frühen Sonntagmorgen ist auf der L567 Richtung Fischlham ein 56-Jähriger mit seinem Auto von der Straße abgekommen und über eine Böschung gerutscht. Der Mann ...

Altstoffsammelstelle in Wels-Neustadt brannte

WELS. In Wels-Neustadt standen die Einsatzkräfte der Feuerwehr in der Nacht auf Sonntag bei einem Brand einer Altstoffsammelstelle im Einsatz.

23-Jähriger bedrohte Jugendlichen mit einer Machete, weil der seiner Freundin lüsterne Blicke zuwarf

WELS. Weil er seiner Freundin lüsterne Blicke zugeworfen habe, bedrohte Samstagabend in Wels ein 23-jähriger Linzer einen 17-Jähriger aus Wels mit einer 50 Zentimeter langen Machete ...