Authentisch startet die Stadt Wels mit Festakt in ihr 800. Jubiläumsjahr

Hits: 145
Gerald Nowak Tips Redaktion Gerald Nowak, 05.04.2022 11:42 Uhr

WELS. Es waren nicht die großen Gesten oder salbungsvolle Worte, die im Mittelpunkt des Festaktes für „800 Jahre Stadt Wels“ standen, sondern ein bisschen Augenzwinkern, Humor und Stolz.

In seiner Ansprache betonte VP-Landeshauptmann Thomas Stelzer, dass „Wels immer fix gesetzt gewesen sei, ganz egal in welcher Epoche“. Es war immer ein starker Wirtschafts- und Handelsstandort. Das meinte auch Fronius-Chefin Elisabeth Engelbrechtsmüller-Strauß, gab aber auch der Politik einen Gruß mit auf den Weg: „Denn in den vergangenen beiden Jahren hat man das Geld abgeschafft.“ FP-Bürgermeister Andreas Rabl hielt sich kurz. Er sprach von den lebenslustigen Welsern, die sich auch immer sozial engagieren. In den Talkrunden sprach Paul Resch über das Innenstadt-Kriterium und die Profis im Nachtleben. Gunter Köberl war nicht zu bremsen und Martin Pyrker gab seinen Ovilava-Boogie zum Besten. Es war ein launiger Abend, auch begründet durch den Umstand, dass die Bühnentechniker während Stelzers Rede das Klavier wegräumten, oder ein Plastik-Rednerpult durch die Gegend schoben. So ist Wels…..

Kommentar verfassen



Klinikum: Rainer Kolb übernimmt die Leitung der Lungenabteilung

WELS. Rainer Kolb arbeitet sei 27 Jahren am Klinikum und folgt nun auf Josef Eckmayr als Leiter der Lungenabteilung.

Offenheit, Beständigkeit, Großzügigkeit und Besonnenheit im Pollheimerpark

WELS. Der Pollheimerpark ist mit viel Aufwand runderneuert. Mit der Aufstellung von vier Glaskunstwerken ist das Areal jetzt fertig. Diese Quartett ist gleichzeitig auch ein Kontrapunkt zu den Denkmälern, ...

Viel Neues und Nachhaltiges im Marchtrenker Freibad

MARCHTRENK. Bei den heißen Temperaturen ist ein Sprung in eines der Becken im Freibad gerade richtig. Die Stadt hat investiert in neue Sportmöglichkeiten aber auch in eine Photovoltaikanlage und Wärmepumpen. ...

Verbesserungen für den Welser Pumptrack

WELS. Neben der Eishalle wird seit einem Jahr gepumpt. Die Nutzer Frequenz der von der RSW Radsport betriebenen Anlage ist hoch.

Lehrlinge helfen der Stadt neue Lehrlinge zu finden

WELS. Warum nicht die Zielgruppe fragen, wenn es um die Lehrlingssuche geht, dachten sich die Verantwortlichen der Stadt. Mit den Jugendlichen, die bereits ihre Ausbildung am Magistrat absolvieren, gab ...

WTV mit fünf Medaillen

WELS. Mit Anna Glen und Lukas Edl musste der Welser Turnverein zwei Leistungsträger vorgeben. Trotzdem kamen die Schwimmen mit Medaillen dekoriert von den Staatsmeisterschaften nachhause.

Guter Test vor der EM

WELS/KLAUS. Triathlon Routinier Gerald Will will kommendes Wochenende bei der Cross-Triathlon EM in Tschechien in seiner Altersklasse den Titel holen. Zur Vorbereitung nahm er in Klaus beim Pyhrn-Priel ...

Zukunft Schweinehaltung im Fokus

WELS. Die Bezirksbauernkammer war Bühne für eine interessante Veranstaltung. 150 Landwirte , vor allem schweinehaltende Betriebe aus dem Bezirk Wels und zum Teil darüber hinaus, folgten der Einladung ...