„Es fühlt sich gut an!“

Hits: 183
Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 19.01.2020 13:39 Uhr

WELS. Die Favoritenrolle war vor dem Derby der Raiffeisen Flyers gegen Gmunden klar verteilt. Die hatten die Herren vom Traunsee inne. Doch nach 40 Minuten jubelten die Spieler aus der Stadt an der Traun. Wels gewinnt mit 92:85. Derek Jackson meinte nach dem Erfolg: „Es fühlt sich gut an!“. Damit sprach er nicht nur dem Verein, sondern auch vielen Fans aus der Seele.

Center Tilo Klette (sieben Punkte) feierte ein vielumjubeltes Comeback. Von der ersten Sekunde zeigten sich die Flyers glänzend eingestellt. Sie wechselten geschickt das Tempo und zogen in der Defensive Beton auf. Das Um und Auf im Welser Spiel war Derek Jackson. Umsichtig lenkte er sein Team. Mit 20 Punkten war er auch scorermäßig stark unterwegs. Die Flyers führten teilweise zweistellig. Gmunden konnte zwar verkürzen, aber bekam das Spiel nie unter Kontrolle. Wels siegte hochverdient. Nun wartet mit Meister Kapfenberg am Samstag, 25. Jänner, um 17.30 Uhr der nächste Heimkracher.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Krabbelstube: Fünfte Gruppe für Gunskirchen

GUNSKIRCHEN. In der Marktgemeinde ist seit einigen Jahren der Zuzug von jungen Familien ungebrochen. So ist auch eine Ausweitung der Kinderbetreuung notwendig. Mit der fünften Krabbelstubengruppe ...

Flyers Kader ist komplett

WELS. Es wartet ein echter Härtetest auf die Raiffeisen Flyers. In eigener Halle spielen die Superliga-Basketballer am Freitag, 18. September, um 19 Uhr gegen den deutschen Erstligisten MBC. ...

Freizeitanlage Wimpassing: Schranken für den Parkplatz

WELS. Die Kontrollen durch die Polizei und die Ordnungswache haben nichts gebracht. Am Parkplatz bei der Freizeitanlage Wimpassing trafen sich des nächtens immer wieder KFZ-Lenker aus Nah und Fern ...

Mobilitätwoche: Klimafreundlich unterwegs sein

WELS/THALHEIM. „Klima-freundliche Mobilität für Alle“ ist das Motto der Europäischen Mobilitätswoche von Mittwoch, 16. bis Dienstag, 22. September.

Wohnung brannte nach E-Scooter-Explosion völlig aus

WELS. Mehrere Anrufer meldeten am Mittwoch, 16. September 2020 um 21.15 Uhr einen Wohnungsbrand im vierten Obergeschoss eines Gebäudes in der Welser Innenstadt. Vor Eintreffen der Feuerwehr ...

QuickBon – Registrierkasse & Service

MARCHTRENK. Das Unternehmen AppRaum GmbH mit Sitz in Marchtrenk entwickelt das QuickBon Kassensystem. Neben der laufenden Weiterentwicklung der Software bietet das Unternehmen auch noch weitere Dienstleistungen ...

Die Mobilität der Zukunft beginnt an der Welser Fachhochschule

WELS. Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner gratuliert den FH-Studenten zur erfolgreichen Entwicklung eines ein Liegerades mit einem Wasserstoff-Brennstoffzellen-Antrieb. Der Prototyp ist für den ...

Das Herbst-Programm im Bildungshaus Schloss Puchberg

WELS. Ein Auszug aus dem Herbst-Programm im Bildungshaus Schloss Puchberg, Puchberg 1, puchberg@dioezese-linz.at, www.schlosspuchberg.at