Basketball: Flyers fixieren den Aufstieg in das Halbfinale der Meisterschaft

Hits: 73
Jan Razdevsek auf dem Weg zum Korb. Foto: Erhardt
Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 12.04.2021 10:20 Uhr

WELS. Am Ende war es im vierten Spiel der Best-of-Five Viertelfinalserie eine klare Angelegenheit für die Raiffeisen Flyers. Im Duell mit den Klosterneuburg Dukes setzen sich die Messestädter mit 92:65 (56:35) durch und gewinnen die Serie mit 3:1.

 

Zuerst stand aber noch Spiel III auf dem Programm. Mit einem Auswärtserfolg hätten die Welser bereits einige Tage zuvor den Aufstieg geschafft. Doch die Dukes stemmten sich mit aller Vehemenz gegen die Niederlage und holten sich verdient den sieg. Damit ging die Serie in Wels weiter. Jetzt wollten die Flyers aber die Entscheidung. Von der ersten Sekunde an zeigten sie absoluten Siegeswillen. „Gratulation an meine Mannschaft. Wir haben den Gameplan ordentlich umgesetzt und das Spiel und damit auch die Serie verdient gewinnen. Hut ab vor Klosterneuburg und der starken kämpferischen Leistung in den vier Spielen“, meinte Flyers Headcoach Sebastian Waser nach dem Erfolg.

Gegner noch offen

 

Der Gegner im Halbfinale (ebenfalls Best-of-Five) steht noch nicht fest. Am Mittwoch, 14. April, fällt beim Duell Kapfenberg gegen Vienna die Entscheidung. Am Samstag, 17. April, startet das Halbfinale.

Kommentar verfassen



Querstehender LKW blockierte Welser Autobahn

WELS. Die Welser Autobahn musste in der Nacht auf Montag, 17. Mai 2021, in Fahrtrichtung Knoten Haid bei Marchtrenk nach einem LKW-Unfall gesperrt werden. Ein LKW stand nach einem Unfall quer über die ...

Irrfahrt einer Welserin endete fast in Sickerteich

WELS. Die Irrfahrt mit einem Auto am späten Sonntagabend, 16. Mai 2021, in Wels durch die Freizeitanlage Wimpassing in der Vogelweide endete für die Lenkerin beinahe im dortigen Sickerteich.

Bei den Pichler wird laufen und radeln immer beliebter

PICHL. Die Mitglieder des Lauftreffs fallen in der Gemeinde durch ihre orangen Shirts auf, auch in der regionalen Laufszene sind sie keine Unbekannten mehr. Neben Laufen wird auch das gemeinsame Radfahren ...

Kriminalitätsstatistik: Internetbetrug steigt in Wels weiter sehr stark an

WELS. Es ist viel Licht und Schatten, wenn man sich die Kriminalitätsstatistik für 2020 ansieht. Höchst erfreulich ist die hohe Aufklärungsquote von 65,8 Prozent. Weniger Grund zum Jubeln liefert aber ...

Volkshilfe: Appell an die illegalen Wochenende-Entsorger

WELS. Der Platz vor dem Volkshilfe Shop in der Vogelweide ist zum wiederholten Male am Wochenende mit einer Mülldeponie verwechselt worden: „Wir appellieren wirklich an die Bevölkerung, vor dem geschlossenen ...

Tischtennis: Sensation knapp verpasst

WELS. Es dauerte ein wenig, dann überwog die Freude über den Erfolg. Die Spieler der SPG Walter verschwendeten wenige Gedanken an das „Was-Wäre-Wenn“. Im ETTU-Cup Finale unterlagen die Welser nach ...

Katze von Baum gerettet: Feuerwehreinsatz in Wels-Vogelweide

WELS. Eine Katze, die in einer Mehrparteienwohnhaussiedlung im Welser Stadtteil Vogelweide nicht mehr selbst von einem Baum herunterklettern konnte, war am Sonntagnachmittag Grund für den ...

Großeinsatz am Bahnhof Marchtrenk: 18-Jähriger hantierte mit Schreckschusspistole

MARCHTRENK. Einen Großeinsatz der Polizei hat Samstagabend ein 18-Jähriger in Marchtrenk ausgelöst, nachdem der junge Mann am Bahnhof mit einer Waffe hantiert hatte.