Kraftwerk Traunleiten: Mit der Flutung des Wehrkanals biegt die Baustelle in die Zielgerade ein

Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 20.09.2019 10:21 Uhr

STEINHAUS/WELS. Fast zwei Jahre war der Wehrkanal trocken. Mit der Flutung ist bei der derzeit größten Wasserkraft-Baustelle in Österreich der nächste Schritt gesetzt. Ende Oktober wird voraussichtlich der Probetrieb starten.

„Wenn alles gut geht, wird zu Jahresbeginn der Normalbetrieb anlaufen. Dann kann dieses Kraftwerk die rund 40.000 Haushalte von Wels mit Ökostrom versorgen“, erklären die Wels Strom Geschäftsführer Friedrich Pöttinger und Franz Gruber. Man rechnet mit einer Jahreserzeugung von 91 GwH.

160.000 Kubikmeter Erde wurden bewegen. Die Arbeiter verbauten über 40.000 Kubikmeter Beton und mehr als 10.000 Kubikmetrer Stahl. Die zwei Kaplan.Turbinen und Generatoren lieferte Andritz aus Graz.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Feuerwehr lädt zur Rescue-Party

OFFENHAUSEN. Feiern ist manchmal auch notwendig und deshalb lädt die Freiwillige Feuerwehr Großkrottendorf am Samstag, 19. Oktober wieder zur Rescue ins Sägewerk. 

Eigenständig: Neuer Markenauftritt von starlim und sterner

MARCHTRENK. Bisher wurden die beiden Unternehmen Starlim Spritzguss GmbH und Sterner Werkzeugbau GmbH unter dem gemeinsamen Firmennamen starlim//sterner präsentiert. Nun möchten der Silikonverarbeiter ...

Lesecoach beim Jugendrotkreuz

WELS. Seit Herbst 2015 unterstützt das Rote Kreuz mit dem Projekt Lesecoach Kinder aus sozial-schwachen Verhältnissen beim Lernen mit besonderem Augenmerk auf das Lesen, da dieses als Grundbaustein ...

Freiwillige Feuerwehr Wels: Vorsorge und Selbsthilfe bei Katastrophen

WELS. Unwetterkatastrophen und Großschadenslagen fordern die Blaulicht-, Hilfs- und Einsatzorganisationen, die Lage zu stabilisieren, die Schäden zu beheben und wieder in den Alltag zurückzukehren. ...

Ladendetektiv beobachtete Diebstahl

WELS. Ein Ladendetektiv konnte am 15. Oktober 2019 gegen 11.30 Uhr in einem Supermarkt in Wels einen Mann beim Verlassen des Geschäftes anhalten, nachdem dieser versucht hatte Rasierklingen zu ...

Klipp Frisör: Coole Jobs für coole Stylisten

WELS. Die Klipp Salons in Wels und Lambach freuen sich auf engagierte und motivierte Friseurinnen und Friseure.

Lehrabschluss: Maßgeschneiderte Metallausbildungen am BFI OÖ

WELS. Metallbearbeitung, Maschinenbautechnik, Metall- und Blechtechnik, Stahlbautechnik, Schweißtechnik sowie Zerspanungstechnik – für diese sechs Berufsfelder kann man sich am Metallausbildungszentrum ...

Das Bildungshaus Schloss Puchberg bietet Begegnungen, die begeistern

WELS. Im Bildungshaus Schloss Puchberg, dem Bildungshaus der Diözese Linz, findet man den idealen Ort, um Begegnungen auf gesellschaftlicher, kultureller und religiöser Ebene zu erleben, um in ...