Die Junge Generation hat trotz Corona viel vor im neuen Jahr

Hits: 452
Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 18.01.2021 10:27 Uhr

MARCHTRENK. Im vergangenen Jahr musste die „Junge Generation Marchtrenk“ (JG) aufgrund der Corona-Maßnahmen spontane Alternativen zu ihrem geplanten Programm finden und konnte dazu neue kreative Ideen in der Stadtgemeinde umsetzen.

Auch im Dezember war der auf Jugend- und Kulturarbeit fokussierte Verein aktiv. Kekse für den guten Zweck wurden gebacken, für den in Marchtrenk gestrandeten Zirkus Aramannt finanzielle Akuthilfe geleistet und der Verein „Rollende Engel“, der schwerkranken Menschen ihren letzten Wunsch erfüllt, zu einer Weihnachtsüberraschung mit Spendenübergabe in Höhe von 500 Euro eingeladen.

Voller Tatendrang

Für das bevorstehende Jahr 2021 zeigen sich Obmann Bernhard Stegh und das JG-Team trotz Corona-Pandemie voll motiviert und präsentieren erste Aktivitäten für die kommenden Wochen und Monate. „Das junge Jahr starten wir mit unserem neuen Online-Format, dem Heavy-Metal-Stammtisch via Videokonferenz für Fans und Musiker der regionalen Szene. Im Frühjahr wollen wir uns wieder in kleinen Gruppen zum Plogging, dem gemeinsamen Müllsammeln, treffen und aktuell machen wir Stimmung dafür, die schönen Naturgebiete und sogenannten Kraftplätze in und um Marchtrenk zur Erholung aufzusuchen und zu erkunden“, so Stegh.

Aufpeppen

Zudem steht die Umsetzung einer digitalen Plattform zur Förderung und Vernetzung von in der Stadt ansässigen Gesundheitseinrichtungen, die mit etwas modernem Pepp auch junge Leute ansprechen soll, auf der Vereinsagenda der JG.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neuer Lyrik-Band von Stefan Schlager

PICHL. Der Autor und Theologe Stefan Schlager hat seinen vierten Lyrik-Band vorgelegt, mit Texten, die zu einem Leben mit Tiefgang einladen, geprägt von Empathie und Humanität.

Hund mit Feuerwehrboot aus Traun gerettet

THALHEIM/WELS. Von der Feuerwehr gerettet werden konnte am Sonntagvormittag ein Hund, der sich am Ufer der Traun an einem Ast verfangen hatte und nicht mehr selbst befreien konnte. 

Ammoniakalarm in Unternehmen in Marchtrenk: Feuerwehr und Polizei im Einsatz

MARCHTRENK. Ein ausgelöster Alarm bei einem Unternehmen in Marchtrenk, Bezirk Wels-Land, sorgte in der Nacht auf Sonntag für einen Einsatz von Feuerwehr und Polizei.

Holzbrand bei Kirche in Wels-Vogelweide

WELS. Brennendes Holz auf einer Wiese vor einer Kirche im Welser Stadtteil Vogelweide war in der Nacht auf Sonntag der Grund für einen Einsatz von Feuerwehr und Polizei.

Verfolgungsjagd mit 230 Stundenkilometern: Alkoholisierter Lenker von Zivilstreife gestoppt

SIPBACHZELL. Mit 1,28 Promille Alkohol im Blut lieferte sich ein 35-jähriger rumänischer Staatsbürger am Freitagvormittag eine Verfolgungsjagd mit einer Zivilstreife. Auf der regennassen ...

Kößlwanger Bach in Badwimsbach-Neydharting verunreinigt

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. Aufgrund einer Verunreinigung des Wassers des des Kößlwanger Bachs war die Feuerwehr am Donnerstag und am Freitag zu Reinigungsarbeiten in Bad Wimsbach-Neydharting, ...

Feueralarm in Mehrparteienhaus in Welser Stadtteil Vogelweide

WELS. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es am Freitagnachmittag zu einem Brand in einem Mehrparteienhaus im Welser Stadtteil Vogelweide. Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst waren im Einsatz.

Verstöße gegen Covid-19-Maßnahmen: Polizeieinsatz bei Eröffnung von Kulturgebäude (Update 06.03., 20.20 Uhr)

WELS. Bei der Eröffnung eines Gebäudes eines Kulturvereins im Welser Stadtteil Waidhausen stand die Polizei am Samstagnachmittag rund 1.5 Stunden im Einsatz: In dem Rohbau befanden ...