Panzerbataillon 14: Neue Tarnuniformen

Hits: 82
Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 23.09.2021 09:05 Uhr

WELS. Die Soldaten des Panzerbataillon 14 haben neue Tarnuniformen bekommen. Bei der Übergabe betonte Militärkommandant Brigadier Dieter Muhr die Bedeutung des Standortes Wels und der Panzertruppe für Oberösterreich.

„Wels war eine wichtige Basis für die COVID-19 Einsätze in der Region. Das Panzerbataillon 14 hat sich in den vergangenen Monaten bei der Pandemiebekämpfung auf die Basis Wels abgestützt!“, verlautbarte Muhr und weiter „Im Land ist der größte Teil der Panzerkompetenzen des Bundesheeres gebündelt. Dies wird in Zukunft auch so bleiben! Die Übergabe der Tarnuniform ist für mich ein Symbol der Zusammenarbeit zwischen Bundesheer und Land Oberösterreich im Sinne der neuen Partnerschaft“.

„Nur die Hülle“

Landtagspräsident Wolfgang Stanek (VP) würdigte die Leistungen des Panzerbataillons 14 während des Corona-Einsatzes, betonte aber, dass die Uniform wohl die Hülle darstelle, es aber immer auf den Menschen darin ankäme. 

 

Kommentar verfassen



Auto bei Eberstalzell gegen Baum gekracht - Feuerwehr befreite eingeklemmten Lenker

EBERSTALZELL. In Eberstalzell ist in den frühen Morgenstunden des Nationalfeiertags ein Autolenker mit seinem Auto gegen einen Baum gekracht. Die Feuerwehr mussten den Fahrer befreien.

Welser FH-Roboter erfolgreich im Wettbewerbs-Einsatz

WELS. Es starten auch wieder die Wettbewerbe für das Roboter-Team der Fachhochschule. Bei zwei Veranstaltungen zeigte sich die Mannschaft glänzend aufgelegt.

Welser Hochsprünge in der Tabelle

WELS. Der FC Wels gab mit einem 5:0 just Gegner Stadl-Paura die rote Laterne in der Regionalliga Mitte in die Hand. Und die WSC Hogo Truppe schaffte mit einem 4:1 in Gleisdorf den Sprung an die Tabellenspitze. ...

Wertungsspiele für Blasmusiker

WELS-LAND/GUNSKIRCHEN. Nachdem die letzte Konzertwertung schon zweieinhalb Jahre zurückliegt, hat der Blasmusikverband Wels erstmals Herbst-Wertungsspiele veranstaltet.

Jugendliche fuhren mit Einkaufswagen gegen Garagentor: Feuerwehr musste ausrücken

WELS. Weil Jugendliche mit einem Einkaufswagen gegen das Einfahrtstor einer Tiefgarage in der Welser Innenstadt gefahren waren, musste Sonntagnachmittag die Feuerwehr ausrücken.

Brennender Abfallcontainer auf einem Firmengelände in Wels-Neustadt

WELS. Die Feuerwehr wurde Sonntagmittag zu einem Brand eines Abfallcontainers auf einem Firmengelände in Wels-Neustadt alarmiert.

Nachdem sie Polizisten ins Gesicht geschlagen hatte: Aggressive Mutter wurde festgenommen

WELS. Beleidigungen und ein Schlag ins Gesicht: Nachdem ihr Sohn (33) in Wels bei einer Rangelei verletzt wurde und die Rettung ihn ins Spital brachte, zeigte sich eine Mutter (53) den Polizeibeamten ...

Pennewanger Bürgermeister wird Landwirtschaftskammer-Präsident

PENNEWANG/LINZ. Franz Waldenberger ist vom Bauernbund als Präsident der OÖ. Landwirtschtskammer nominiert worden. Nach der Wahl wird er damit die Nachfolge von Michaela Langer-Weninger antreten, die ...