FSG: Generationenwechsel eingeleitet

Gerald Nowak Tips Redaktion Gerald Nowak, 06.12.2022 07:00 Uhr

WELS.  Mit der Wahl von Clemens Hofbauer zum neuen Regionalvorsitzenden leitete die Fraktion Sozialdemokratischer Gewerkschafter/innen (FSG) einen Generationswechsel ein. Der 33-jährige Welser ist seit 2015 Mitglied des Angestelltenbetriebsrates und seit 2016 auch Aufsichtsratsmitglied in einem der renommiertesten Industriebetriebe der Region.

„Neben der klassischen betrieblichen Interessensvertretung ist es wichtig auch die überbetriebliche Interessensvertretung über die einzelnen Branchen und Fachgewerkschaften hinweg zu stärken“, nimmt sich Hofbauer vor. SPÖ-Bezirksvorsitzende Nabg. Petra Wimmer streut ihm Rosen: „Ich kenne ihn schon seit einigen Jahren und weiß diese Aufgabe bei ihm in guten Händen. Er repräsentiert die jüngere Generation, hat fundierte Kenntnisse und findet leicht Zugang zu anderen“.

Kommentar verfassen



In den Gegenverkehr gerutscht: zwei Verletzte

EDT/LAMBACH. Zwei Verletzte hat Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall auf Schneefahrbahn in Edt bei Lambach gefordert.

Anrainer gegen Heimstätte: Eine Zeile mit weniger Grün

WELS. Als Peter Pinzger mit dem Auto zu seiner Wohnadresse abbog, standen Mitarbeiter des Maschinenrings bereit die Motorsäge zu zücken und zwei alte Bäume zu fällen. Er fackelte nicht lange und stellte ...

Leserbrief: „Zelt für den Welser Stadtball eine Schnapsidee“

WELS. Der Stadtball am Samstag, 4. Februar, wirft seine Schatten voraus. Die Arbeiten laufen und das große Zelt der Wirtschaft muss nach dem Umbau auf der Rainerstraße stehen. Im Innenhof ist kein Platz ...

Doppler Gruppe wächst schneller als der österreichische Mineralölmarkt

WELS. Mit einem Umsatz von mehr als 1,8 Milliarden Euro blickt die Doppler Gruppe auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2022 zurück. Das Jahr war gekennzeichnet von der sechs-monatigen Schließung der ...

x-tention Campus entsteht

WELS. Der Welser IT-Dienstleister x-tention hat mit dem Spatenstich den Baubeginn des neuen Headquarters der Unternehmensgruppe eingeläutet.

Weniger Arbeitslose in der Region

WELS. Die Bilanz beim Arbeitsmarktservice weist für den Jänner 4.199 Arbeitslose aus. Das sind 196 Personen weniger als im Januar 2022.

Schneefahrbahn: zwei Autos in Offenhausen kollidiert

OFFENHAUSEN. In Offenhausen sind Donnerstagfrüh bei winterlichen Straßenverhältnissen zwei Autos kollidiert. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren im Einsatz.

Kleintransporter umgestürzt: Feuerwehr musste Lenker befreien

MARCHTRENK. Ein Kleintransporter ist am Donnerstag in den frühen Morgenstunden in Marchtrenk von der B1 Wiener Straße abgekommen und umgestürzt.