Carneval Club Windischgarsten lädt zu Faschingssitzungen

Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 11.02.2019 20:03 Uhr

WINDISCHGARSTEN. Der Carneval Club veranstaltet unter dem Motto „Wild-West im Garstnertal“ seine bereits zur Tradition gewordenen Faschingssitzungen.

Auch das Publikum ist eingeladen, sich zu kostümieren. Auf die Besucher wartet ein Feuerwerk der guten Laune und eine abwechslungsreiche, spannende Faschingsnacht. Der Kartenvorverkauf läuft bereits in allen Filialen der Sparkasse und der Erste Bank.

Faschingsumzug als Höhepunkt

Seinen absoluten Höhepunkt findet der Fasching in Windischgarsten mit dem großen Faschingsumzug, der am Samstag, dem 2. März um elf Uhr stattfindet. Somit steht der „lustigsten Zeit des Jahres“ in der Region nichts mehr im Wege.

Faschingssitzungen

Sa., 16. Februar, 19.30 Uhr

Samstag, 23. Februar, 19.30 Uhr

Kulturhaus Römerfeld, Windischgarsten

VK: Alle Filialen der Sparkasse und der Erste Bank

 

Faschingsumzug

Samstag, 2. März, 11 Uhr

Windischgarsten

 

Video-Quelle: Youtube

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



27 Gemeinden setzen sich für Bienen ein

WARTBERG/KREMS. 15 neue „Bienenfreundliche Gemeinden“ konnten von Umwelt-Landesrat Rudi Anschober ausgezeichnet werden. Insgesamt setzen sich damit 27 Gemeinden in Oberösterreich im Rahmen dieses ...

Freie Fahrt am neuen Radweg nach Spital

SPITAL AM PYHRN. Mit 20. Juli wird der letzte Abschnitt des Nationalpark Kalkalpen Radweges (R31) zwischen Edlbach und Spital am Pyhrn – über das Gasthaus Kaspar – freigegeben.

Kirchdorfer Gruppe präsentiert „Road & Traffic“-Sparte

KIRCHDORF AN DER KREMS. Die Kirchdorfer Gruppe führt die DELTA BLOC International GmbH inklusive ihrer Tochtergesellschaften nun in einer eigenen Unternehmenssparte „Kirchdorfer Road & ...

JVP Ried veranstaltet lustiges Riesenwuzzlerturnier

RIED IM TRAUNKREIS. Die Junge ÖVP Ried veranstaltet am Samstag, 20. Juli, um 13 Uhr ein Riesenwuzzlerturnier am Dorfplatz. 

Ehrenamtliches Engagement ist für Johann Ramsebner selbstverständlich

RIED IM TRAUNKREIS. Johann Ramsebner ist ein echtes Original aus Ried. Der 67-Jährige wurde in dieser Gemeinde geboren und engagiert sich bis heute ehrenamtlich.

Kremsmünster mit „Natur im Garten“-Plakette ausgezeichnet

KREMSMÜNSTER. Die ersten zwölf Gemeinden wurden mit der „Natur im Garten“-Plakette ausgezeichnet. Darunter auch Kremsmünster.

Neues Zentrum für Senioren in Kirchdorf eröffnet

KIRCHDORF AN DER KREMS. Der Seniorenbund des Bezirks Kirchdorf feierte die Eröffnung seines neuen Beratungs-, Begegnungs- und Informationszentrums in der Kalvarienbergstraße in Kirchdorf. ...

Verein Kulturregion Eisenwurzen OÖ erhielt interessante Einblicke in die Sensenproduktion

ROSSLEITHEN. Der Verein Kulturregion Eisenwurzen OÖ veranstaltet für seine Mitglieder immer wieder Stammtische zum Netzwerken, Austauschen von Neuigkeiten und gegenseitigem Kennenlernen. ...