Am Parkplatz beim Supermarkt vom Glücksengerl überrascht

Hits: 57
Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 25.11.2020 08:10 Uhr

SONNTAGBERG. Das Glücksengerl machte sich in Form von Tips-Redakteurin Karin Novak Mitte November auf die Suche nach einem möglichen Gewinner der Fussl Modestraße Gutscheine.

Gelandet ist es in der Marktgemeinde Sonntagberg auf einem Parkplatz eines Supermarktes und entdeckte dort Anita Rößler, die gerade aus ihrem Auto stieg. Auf die Frage, ob sie eine regionale Gratis-Lieblingszeitung habe, antwortete die gelernte Friseurin, die seit 2002 das Team des Haarstudios Daniela Hager in Kematen komplettiert, prompt: „Ja, die Tips! Leider kommt sie nur mehr einmal im Monat.“

Waschechte Ybbstalerin

Mit dieser goldrichtigen Antwort überreichte ihr das Glücksengerl die Gutscheine im Wert von 300 Euro. „Ich habe noch nie etwas gewonnen“, lachte die Zweifachmama in die Kamera. „Schon gar nicht so etwas Großes.“ Detail am Rande: Die gebürtige Windhagerin lebt mit ihrer Familie in Opponitz und hat ihren Mann am Fußballplatz in Kematen kennengelernt – mehr Ybbstalerin geht nicht.

Gesamtwert 12.000 Euro

Tips verschenkt im heurigen Jahr Gutscheine der Fussl Modestraße im Gesamtwert von 12.000 Euro. Weitere Infos zur Leseraktion finden sich auf www.tips.at/gluecksengerl.

Weitere Gewinner aus den Regionen:

SCHEIBBS

Isabella Wasserburger aus Wolfpassing

MELK

Michaela Weselka aus Golling

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Dom Alfredo Schäffler: Ein Leben für die Kirche

WAIDHOFEN/YBBS. Morgen, am 18. Jänner 2021, wird der in Waidhofen/Ybbs geborene Dom Alfredo Schäffler 80 Jahre alt. Nun wurde sein Leben und Wirken von über 50 Jahren als Priester in ...

Bahn frei für eisiges Vergnügen

WAIDHOFEN/YBBS. Wie viele andere Sportstätten musste auch Waidhofens überdachte Kunsteisbahn lange auf einen Saisonstart warten. Corona machte allen Eissportfans einen Strich durch die Rechnung ...

Infoabend: Ein starkes Team sucht Verstärkung

WAIDHOFEN/YBBS. Aus Liebe zum Menschen - leisten Bundesweit 74.000 Menschen ihren Beitrag als Freiwillige im Roten Kreuz in den diversesten Tätigkeitsfeldern. Die Zeitspende in Form der freiwilligen ...

Einschreibungen für das Kindergartenjahr 2021/2022 in Waidhofen/Ybbs

WAIDHOFEN/YBBS. Aufgrund der aktuellen Situation und der derzeit geltenden Bestimmungen können Kinder, die bis 01. März 2022 drei Jahre alt werden, derzeit nur online für den Kindergarten ...

Leserbrief: Wenn „Hilfe vor Ort“ nicht mehr reicht

WAIDHOFEN/YBBS. Corona mit all seinen Aus- und Nebenwirkungen steht im Fokus der ganzen Welt. Was noch vor Ausbruch der Pandemie die alles bestimmenden Themen waren – von Klimawandel bis Syrienkrieg ...

Leserbrief zum „Spaziergang für Friede, Freiheit und gegen Diktatur“

WAIDHOFEN/YBBS. Am Samstag, 9. Jänner 2021, wurde von Nicht-Waidhofner-Gruppierungen zum „Spaziergang für Frieden, Freiheit und gegen Diktatur“ in der Waidhofner Innenstadt geladen. Etwa ...

Start der Forsteralm in die Wintersaison

WAIDHOFEN/FORSTERALM. Das Warten für die Skifans im Ybbs- und Ennstal hat ein Ende: Am Sonntag, 10. Jänner 2021, ist das Familienskigebiet Forsteralm in Gaflenz/Waidhofen an der Ybbs in ...

Am Hirschkogel mit Schneeschuh verunglückt

WAIDHOFEN/YBBS. Eine Gruppe von sechs Wintersportlern war am Sonntag, 10. Jänner 2021, vormittags mit Tourenskiern und Schneeschuhen am Hirschkogel im Gebiet der Forsteralm knapp unterhalb des ...