Fit und gesund in den Frühling

Hits: 67
Karin Novak Tips Redaktion Karin Novak, 20.05.2022 08:09 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Am Samstag, 21. Mai 2022, steht der „Hohe Markt“ ganz im Zeichen der Gesundheit. Bewegung, Medizin, Ernährung und Entspannung – alles, was sich positiv auf das menschliche Wohlbefinden auswirkt, wird an diesem Vormittag thematisiert. Dazu gibt es jede Menge Infostände und auch „Mit mach“-Stationen von verschiedenen Institutionen und Unternehmen. Wer seine Reaktionsfähigkeit oder sein Gleichgewicht testen will, kann dies ebenso tun wie Blutdruckmessen.

„Fit und gesund in den Frühling – dazu wollen wir von der Gesunden Gemeinde allen Waidhofnern verhelfen. Jetzt ist genau die richtige Zeit, um sich wieder in Schwung zu bringen und etwas für die Gesundheit zu tun. Nebenbei kann man das einzigartige Ambiente des Hohen Marktes genießen“, betont Beatrix Cmolik vom Arbeitskreis „Gesunde Gemeinde“. Die Verköstigung der Passanten übernimmt der Seniorenbund. Es werden Aufstrichbrote und Obstsäfte sowie Most als Durstlöscher bereitgestellt. Für die musikalische Umrahmung sorgt die Musikgruppe „Dunarea“.

Pflanzenumtauschmarkt

Auch die Stadtgärtner bieten heuer wieder den Pflanzentauschmarkt, wo überschüssige Setzlinge oder Samen getauscht werden können. Sind zu viele Tomaten, Paprika oder Gurken angebaut, kein Platz mehr im Gemüsebeet oder andere Pflanzen wie Kräuter, Stauden oder Blumen übriggeblieben? Dann kann man diesem Umstand ganz einfach Abhilfe schaffen. Alle Pflanzenliebhaber sind herzlich eingeladen, mitzumachen. Alles was im eigenen Garten und beim Vorziehen aus Samen zu viel geworden ist, kann man bei dieser Veranstaltung gegen andere Ableger, Samen oder Jung-Pflanzen tauschen. Wertvolle Tipps rund um Thema Garteln gibt es von Stadtgärtner Jan Michael Fabian. Außerdem wird die beliebte Waidhofner Bio-Erde zum Kauf angeboten.

Folgende Unternehmen und Institutionen stellen aus: • Initiative »Tut gut!« mit Fitnessgeräten • Pflanzentauschmarkt – Stadtgärtner • ASKÖ: Gymnastik, leichtes Krafttraining, Bewegung • TZW: Fitness, Geschicklichkeit und Bewegung • Raiffeisenbank Ybbstal stellt eine Hüpfburg mit Kinderbetreuung zur Verfügung • Rotes Kreuz: VITAL-Check • Caritas: Cholesterinspiegel und Blutdruck messen • Hilfswerk: Ich bin dann mal alt • Transport.at: Richtig heben und tragen • Thomas Weitz: Beratung zum Thema Trinkwasser, Trinkwasseranalyse sowie diverse Lösungen • Alte Stadtapotheke „Zum Einhorn“: Verkostung von Aronia-Säften & Vitamintonika • KUBU: Kinderprogramm • Hartner: Brot und gesunde Köstlichkeiten zum Verkauf • Praxis Brückengasse/Verein Netzwerk 3 Mostviertel: Psychotherapie – für Familien, Kinder & Jugendliche • Pflegeverband und Zeitpolster: Rundum gut betreut • Sylvia Hintsteiner: Produktpalette Firma Reinzeit • Babywiege Maria Vikydal/Familienanker-Zentrum: Beratungen und Kurse von der Schwangerschaft bis zum Kleinkind

Kommentar verfassen



Hohe Zufriedenheitswerte bei Patientenumfrage 2021

WAIDHOFEN/YBBS. Anlässlich der jährlichen Patientenbefragung vergaben Patienten auch im Jahr 2021 wieder Punkte im Rahmen einer anonymen Fragebogenerhebung. Die Patienten sind sehr zufrieden und fühlen ...

Einen Tag vor Urlaubsantritt vom Glücksengerl überrascht

WAIDHOFEN/YBBS. An einem heißen Junitag landete das Glücksengerl in Form von Redakteurin Karin Novak in einem Drogeriemarkt in der Waidhofner Innenstadt.

Waidhofen verbessert Liquidität und baut Schulden ab

WAIDHOFEN/YBBS. Pünktlich zur Jahresmitte liegt der Entwurf des Rechnungsabschlusses 2021 nun vor. Das Erfreuliche gleich vorweg: Die Stadt Waidhofen konnte trotz Coronapandemie ihre Liquidität um rund ...

Neues Feuerwehrhaus in Planung: Stadt kaufte Grundstück in Wirts an

WAIDHOFEN/YBBS. Das derzeitige Feuerwehrhaus der FF Wirts ist bereits in die Jahre gekommen. Es mangelt an Platz in der Gerätehalle und jeglichen modernen Standards. Ein zeitgemäßer Zubau ist auf dem ...

Jehovas Zeugen: Mit den Trolleys zurück in Waidhofen

Vielleicht ist es so manchem Waidhofner aufgefallen: Jehovas Zeugen sind wieder in die Stadt zurückgekehrt. Die Trolleys gibt es im Ybbstal seit rund 7 Jahren, nun waren sie mehr als zwei Jahre pandemiebedingt ...

Bezirksfest Waidhofen an der Ybbs als würdige Jubiläumsfeier

WAIDHOFEN/YBBS. Die Statutarstadt inszenierte ein würdiges Geburtstagsfest für Niederösterreich. Beim Bezirksfest feierten 11.500 Gäste mit und verwandelten Waidhofen mit 850 Beteiligten in eine Oase ...

NÖ Ärztekammer gratuliert Johannes Steinhart

NÖ. Die NÖ Ärztekammer gratuliert Johannes Steinhart zur Wahl zum Präsidenten der Österreichischen Ärztekammer. Mit Harald Schlögel wurde ein Vertreter aus NÖ zum 1. Vizepräsidenten gewählt.

Freiwillige Mitarbeiterin wurde herzlich verabschiedet

WAIDHOFEN/YBBS. Die freiwillige Mitarbeiterin Fatma Ileri aus Bolu, Türkei, arbeitete im Rahmen des EU-Projekts „Europäisches Solidaritätskorps“ für zehn Monate im Jugendzentrum Bagger mit. „Leider ...