Sparkasse-Laufnacht im Alpenstadion

Hits: 50
Karin Novak Tips Redaktion Karin Novak, 23.05.2022 11:58 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. In den vergangenen Jahren entwickelten sich die Abendmeetings der Sportunion in Waidhofen/Ybbs zu einem Geheimtipp für alle Mittel- und Langstreckenläufer in Österreich. Gute Stimmung und eine windgeschützte Bahn ermöglichten viele persönliche Bestzeiten und Limits für internationale Wettkämpfe.   

Auch 2022 soll das nicht anders sein. Dabei kommt zum ersten Mal die neue vollelektronische Zeitnehmungsanlage zum Einsatz. Diese ermöglicht durch die Windmessung auch Sprintbewerbe. So werden am 3. Juni (Beginn: 17.30 Uhr) erstmals 60-Meter-Läufe für Schüler (U 14) durchgeführt. Weiters stehen 600 Meter (U 14), 800 Meter und 1.500 Meter auf dem Programm.

Laufevents im Sommer

Einen internationalen Touch bekommt das Meeting alljährlich durch Gäste aus dem benachbarten Ausland, die ja in den vergangenen Jahren äußerst erfolgreich waren (unter anderem slowenischer Schülerrekord) und immer an der Spitze mitliefen. Heuer stehen im Sommer die Junioren-Weltmeisterschaften, die Jugend-Europameisterschaften und das „European Youth Olympic Festival 2022 Banska Bystrica“ an. Vielleicht wird wieder das eine oder andere Limit über 800 Meter oder 1.500 Meter gelaufen. Außerdem ist es für alle ein idealer Formtest für die eine Woche später stattfindenden U 18 und U 23 Staatsmeisterschaften in Reutte in Tirol. Den Abschluss des Lauffestes bilden die offenen 10.000 Meter Landesmeisterschaften von NÖ mit zwei Läufen. Ein zweites Meeting soll am 19.August stattfinden und auch Bewerbe der neu geschaffenen U 16 NÖLV Athletic-Challenge umfassen.

 

Anmeldung für ÖLV-Athleten über Verein bei ÖLV Anmeldung Nicht-ÖLV-Läufer unter: leo.schauppenlehner@gmail.com

 

Kommentar verfassen



Hohe Zufriedenheitswerte bei Patientenumfrage 2021

WAIDHOFEN/YBBS. Anlässlich der jährlichen Patientenbefragung vergaben Patienten auch im Jahr 2021 wieder Punkte im Rahmen einer anonymen Fragebogenerhebung. Die Patienten sind sehr zufrieden und fühlen ...

Einen Tag vor Urlaubsantritt vom Glücksengerl überrascht

WAIDHOFEN/YBBS. An einem heißen Junitag landete das Glücksengerl in Form von Redakteurin Karin Novak in einem Drogeriemarkt in der Waidhofner Innenstadt.

Waidhofen verbessert Liquidität und baut Schulden ab

WAIDHOFEN/YBBS. Pünktlich zur Jahresmitte liegt der Entwurf des Rechnungsabschlusses 2021 nun vor. Das Erfreuliche gleich vorweg: Die Stadt Waidhofen konnte trotz Coronapandemie ihre Liquidität um rund ...

Neues Feuerwehrhaus in Planung: Stadt kaufte Grundstück in Wirts an

WAIDHOFEN/YBBS. Das derzeitige Feuerwehrhaus der FF Wirts ist bereits in die Jahre gekommen. Es mangelt an Platz in der Gerätehalle und jeglichen modernen Standards. Ein zeitgemäßer Zubau ist auf dem ...

Jehovas Zeugen: Mit den Trolleys zurück in Waidhofen

Vielleicht ist es so manchem Waidhofner aufgefallen: Jehovas Zeugen sind wieder in die Stadt zurückgekehrt. Die Trolleys gibt es im Ybbstal seit rund 7 Jahren, nun waren sie mehr als zwei Jahre pandemiebedingt ...

Bezirksfest Waidhofen an der Ybbs als würdige Jubiläumsfeier

WAIDHOFEN/YBBS. Die Statutarstadt inszenierte ein würdiges Geburtstagsfest für Niederösterreich. Beim Bezirksfest feierten 11.500 Gäste mit und verwandelten Waidhofen mit 850 Beteiligten in eine Oase ...

NÖ Ärztekammer gratuliert Johannes Steinhart

NÖ. Die NÖ Ärztekammer gratuliert Johannes Steinhart zur Wahl zum Präsidenten der Österreichischen Ärztekammer. Mit Harald Schlögel wurde ein Vertreter aus NÖ zum 1. Vizepräsidenten gewählt.

Freiwillige Mitarbeiterin wurde herzlich verabschiedet

WAIDHOFEN/YBBS. Die freiwillige Mitarbeiterin Fatma Ileri aus Bolu, Türkei, arbeitete im Rahmen des EU-Projekts „Europäisches Solidaritätskorps“ für zehn Monate im Jugendzentrum Bagger mit. „Leider ...