Haushaltsworkout „Putz dich fit“

Hits: 24
Eva Leutgeb Eva Leutgeb, Tips Redaktion, 25.03.2020 16:00 Uhr

BEZIRK. Sportberichte sind aufgrund der derzeitigen Situation auf ein Minimum reduziert. Selber Fitness betreiben heißt die Devise. Und weil man nicht viel hinaus darf, bietet sich ein Workout im Haushalt an. Dabei kann man zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Kalorien abarbeiten und sich über einen sauberen Haushalt freuen.

Bis zu 100 Kilokalorien verliert man beim Betten Überziehen, beim Wäsche Aufhängen oder beim Aufwischen des Fußbodens. Mit 30 Minuten Staubsaugen verbrennt man 110 Kilokalorien. Wird einem die immer gleiche Umgebung schon fad: Beim Möbel-umstellen verbraucht man sogar 180 Kilokalorien in 30 Minuten. 100 Kilokalorien benötigt man zum Putzen der Fenster. Fließen putzen verbraucht cirka 150 Kilokalorien. Wenn man fleißig ist und all diese Tätigkeiten eine halbe Stunde am Tag macht, hat man sage und schreibe 640 Kilokalorien „verputzt“, vorausgesetzt, man verputzt nicht mehr an Nahrungsaufnahme.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Vianko schlägt ein neues Kapitel auf

GROSS GERUNGS. Die Gastronomieleute Theresia und Peter Krammer vom Gasthaus Krammer in Groß Gerungs am Unteren Marktplatz sind in den wohlverdienten Ruhestand getreten. Mit Anfang des Monats übernahm ...

Leserbrief zum Thema Windparks im Waldviertel

SALLINGBERG/WALDHAUSEN. In diversen Medien wurde über den geplanten Windpark in der Gemeinde Sallingberg berichtet. Rosa Golob-Fichtinger aus Obernondorf sandte einen Leserbrief zu dem einseitig ...

Wandertour mit der Fellnase

ZWETTL. Die Stadtgemeinde bietet im Sommer wieder geführte Wanderungen an. Der erste Termin findet am 18. Juli statt, eine geführte Erlebniswanderung mit und für Hunde wird angeboten.

Pächter für Hafenbar in Bad Traunstein gesucht

BAD TRAUNSTEIN. Die Marktgemeinde Bad Traunstein verpachtet den bestehenden Gastgewerbebetrieb beim Badeteich. Der Gewerbebetrieb kann jederzeit vom derzeitigen Pächter übernommen werden.

„Blühende Gemeinde 2020“ ist gefragt

ZWETTL. Die Gemeinde Zwettl holt wieder Bürger vor den Vorhang, die sich für die „Blühende Gemeinde“ einsetzen. Mit viel Engagement und Liebe werden die Häuser in der Gemeinde mit ...

Das Sonnentor-Team ist „sonneng´sund“

SPRÖGNITZ. Bereits zum wiederholten Male ist SONNENTOR mit dem BGF-Gütesiegel (Betriebliche Gesundheitsförderung) von der Österreichischen Gesundheitskasse ausgezeichnet worden. Für ...

Waldbaden nach Shinrin-Yoga

ARBESBACH. Am Samstag, 11. Juli, findet in Pretrobruck 14.30 bis 17.30 Uhr eine geführte Waldbaden-Tour mit Trainerin Michaela Auer statt.

51 Ortsvorsteher wurden angelobt

ZWETTL. Der Gemeinderat Zwettl hat mit einstimmigem Beschluss 51 Ortsvorsteher neu bestellt. Bürgermeister und Landtagsabgeordneter Franz Mold (ÖVP) verabschiedete ausgeschiedene und begrüßte ...