Ein neuer Bezirksparteiobmann

Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 05.02.2019 10:09 Uhr

ZWETTL. Beim 34. Ordentlichen Bezirksparteitag der FPÖ Urfahr-Umgebung in Zwettl an der Rodl wurde Landtagsabgeordneter Günter Pröller von den Delegierten mit 86,8 Prozent zum neuen Bezirksparteiobmann gewählt.

Zu seinen Stellvertretern wurden die bisherige Bezirksparteiobfrau Anneliese Kitzmüller (Kirchschlag bei Linz), Gemeinderat Josef Mitterhuber (Gallneukirchen) und Philipp Scheibenreif (Altenberg bei Linz) gewählt. „Ich danke Anneliese Kitzmüller für den 15-jährigen Erfolgsweg im Bezirk. Ich will ihn fortsetzen“, erklärte Pröller nach der Wahl

Gratulation zur Wahl

Als Ehrengäste nahmen Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner, Landesrat Elmar Podgorschek, der zweite Landtagspräsident Adalbert Cramer, sowie eine Vielzahl an freiheitlichen Abgeordneten zum Landtag und Nationalrat am Bezirksparteitag teil. Manfred Haimbuchner: „Ich gratuliere Günter zu diesem guten Ergebnis. Wir sind in Oberösterreich auf einem guten, erfolgreichen Weg. Die Bezirksgruppe Urfahr-Umgebung hat sich in den letzten Jahren hervorragend weiterentwickeln.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



210 Musical-Fans aus Lichtenberg zu Gast bei „Chicago“

LINZ/LICHTENBERG. Eine Delegation von 210 Musical-Fans aus Lichtenberg nutzten die Chance, die Vorpremiere des Musicals „Chicago“ im Linzer Musiktheaters zu sehen. 

Ausflugstipp: Lebkuchen-Kreativ-Werkstatt

BAD LEONFELDEN. Am 22. Juli bietet die Lebzelterei Kastner in Bad Leonfelden einen besonderen Nachmittag für kleine Naschkatzen an.

20 Jahre Lebenswelt

SCHENKENFELDEN. 1999 wurde die Lebenswelt in Schenkenfelden eröffnet. Vergangene Woche feierte sie bereits ihr 20-jähriges Jubiläum.

1.821 Altenpfleger appellierten an Landeshauptmann Thomas Stelzer

OÖ/bezirk. Mit einem offenen Brief wandten sich 1.821 Mitarbeiter verschiedener Einrichtungen – darunter auch jene des Diakoniewerks – an Landeshauptmann Thomas Stelzer, um auf den dringenden ...

100. Musi-Stammtisch

HELLMONSÖDT. Seit 2010 findet in Hellmonsödt regelmäßig der „Musi-Stammtisch“ statt. Anfang Juli wurde die 100. Veranstaltung dieser Art gefeiert.

Drogenfund: 20-Jähriger wehrte sich gegen Sicherstellung des Handys

FELDKIRCHEN AN DER DONAU. Nachdem ein Drogenfund in einer Wohnung in Feldkirchen an der Donau gemeldet wurde, wehrte sich einer der Verdächtigen gegenüber den Beamten als diese die Handys der ...

Hilfe in stürmischen Zeiten

URFAHR-UMGEBUNG. Nach einer Geburt, wenn ein Elternteil erkrankt ist oder aus persönlichen Gründen einfach alles zu viel wird, dann kann das Familienleben ins Wanken geraten.

Die Kreativität ist gefragt

FELDKIRCHEN. Im Ausbildungsschwerpunkt Eco-Design absolvierten fünf Schülerinnen an der Fachschule Bergheim eine Ausbildung zur Dekorateurin.