Schlosswechsel Wien und Sicherheitsschloss tauschen

Nora  Heindl   Anzeige, 09.03.2020 14:03 Uhr

WIEN. Ist ein Schlosswechsel in Wien notwendig, sind die Experten von Schlosswechsel Wien zu empfehlen. Denn hier gibt's einen Türschlosstausch mit 24-Stunden-Notdienst!

Neben dem professionellen Service rund ums Auswechseln von Türschlössern, bieten die Experten von Schlosswechsel Wien auch hochwertige Sicherheitszylinder. Schließlich ist der Wiener Schlüsseldienst in puncto Sicherheitstechnik immer auf dem neuesten Stand – damit Kunden auch garantiert das sicherste Schloss für ihre Tür erhalten. Und zwar zuverlässig zum günstigen Fixpreis! Denn der Schlosswechsel-Experte legt Wert auf Transparenz und Seriosität. Zusätzlich sind die Sicherheitsprodukte mit dem SKG*** Gütesiegel ausgezeichnet.

Flexibler 24-Stunden-Notdienst und kompetenter Service

Ein Schlosswechsel in Wien kommt nicht immer geplant. Denn manchmal handelt es sich um einen akuten Notfall. Dann kann der Türschlosstausch auch mitten in der Nacht erforderlich sein. Das ist zum Beispiel nach einem Einbruch der Fall. Deshalb hat der Schlüsseldienst einen 24-Stunden-Notdienst für den akuten Schlosstausch eingerichtet. Dann genügt ein Anruf und der Schlüsselnotdienst ist in kürzester Zeit an der genannten Adresse – und zwar rund um die Uhr, jeden Tag im Jahr, in allen 23 Bezirken in Wien.

Doch das ist noch nicht alles! Denn der Service von Schlosswechsel in Wien inkludiert auch die garantiert fachgerechte und saubere Montage bei einem Türschlosstausch. Denn der Wiener Fachbetrieb für Sicherheitstechnik beschäftigt nur erfahrene und top-ausgebildete Profis. Somit können sich die Kunden sicher sein: Ein Mitarbeiter von denen leistet ganze Arbeit für ein neues Sicherheitsschloss. Zusätzlich kann der Monteur kompetent in allen Fragen zum Einbruchschutz beraten.

Und wenn es kein Notfall ist? Dann gibt es den Schlosswechsel in Wien auch zum Wunschtermin! Auch wenn man die alte Eingangstür einfach nur überprüfen lassen möchte. Sicher ist sicher, denn der Experte kann feststellen, wie es um die Türsicherheit steht und ob ein neues Schloss erforderlich ist.

Neuer Sicherheitszylinder für mehr Einbruchschutz Wien

Mit der Türsicherheit kann man es kaum übertreiben. Denn schließlich sind Türen die erste Einstiegsmöglichkeit für Einbrecher. Somit stellt eine sichere Wohnungstür die Basis für jeden Einbruchschutz dar. Doch das Herzstück bildet das Türschloss. Deshalb sollte man beim Schlosswechsel nicht auf Qualität verzichten. Denn schließlich geht es um die persönliche Sicherheit in den eigenen vier Wänden. Und bekanntlich macht das Sicherheitsgefühl auch den Lebensstandard in einem Zuhause aus.

Auch wenn man nach einem Einbruch Schadenersatz von der Versicherung erhält, kann das nicht alles aufwiegen. Denn es gibt Dinge, die kein Geld der Welt ersetzen kann. Und dazu zählt nicht nur das persönliche Sicherheitsgefühl. Sondern auch der geerbte Schmuck der Großmutter oder die Erinnerungen an die Kindheit. Mit einem neuen Sicherheitsschloss schützt man also nicht nur seine Wertsachen. Ein Sicherheitszylinder schützt die ganze Familie oder das Geschäft.

Zeit für einen Schlosswechsel

Wann sollte man sein Türschloss auswechseln lassen? Diese Frage ist selbst oft nicht so leicht zu beantworten. Denn vielleicht ist das alte Türschloss ja eh noch ganz gut? Im schlimmsten Fall merkt man es erst, wenn es zu spät ist. Der Experte aber weiß genau, wann es Zeit ist für einen Schlosswechsel. Also ist eine Überprüfung von Zeit zu Zeit ratsam.

In folgenden Fällen ist es meist höchste Zeit für einen Schlosswechsel Wien:

  • Das Schloss ist defekt.

Für ein defektes Türschloss kann es viele Anzeichen geben, doch auch die Ursachen dafür können vielfältig sein. Denn schließlich bleibt die Zeit auch vor der besten Sicherheitstechnik nicht stehen. Zum Beispiel kann das Schloss verrostet oder einfach veraltet sein. 

Ein Indiz für ein defektes Türschloss kann auch der abgebrochene Schlüssel im Schloss sein. In manchen Fällen liegt das Problem am Material des Schlüssels. Doch in anderen Fällen liegt es am Schloss. Jedenfalls sollte man im Zweifelsfall eine Expertenmeinung einholen. Dieser kann einem mit Sicherheit sagen, ob ein Türschlosstausch nötig ist.

  • wenn der Schlüssel verloren ging oder gestohlen wurde

Dass ein Schlüssel verloren geht ist keine Seltenheit. Das kann wirklich jedem passieren. Stellt sich nur die Frage, ob der Schlüsselbund Hinweise auf die Wohnadresse gibt. Oder der Arbeitsschlüssel etwas über den Arbeitsort verrät. Manchmal genügt ein Logo, um den Firmenstandwort herauszufinden. Jedenfalls stellt ein fehlender Schlüssel immer ein gewisses Risiko dar.

Sollte der Schüssel aber gestohlen worden sein, wird ein Schlosswechsel in Wien dringend geraten.

  • nach dem versuchten/durchgeführten Einbruch

Die meisten Einbrecher steigen klassisch durch die Haustür ein. Deshalb ist der Schließzylinder oft das erste Einbruchsopfer. Er wird meist aufgebohrt oder abgebrochen, selbst wenn es nur beim Einbruchsversuch bleibt. Auch dann erleidet das Türschloss meist Schaden. Somit gehört der schnelle und fachgerechte Schlosswechsel in Wien zur ersten Serviceleistung bei der Soforthilfe nach einem Einbruch. Schließlich ist ein stabiles Sicherheitsschloss die Voraussetzung für alle weiteren Sicherheitsmaßnahmen in puncto Einbruchschutz.

Schlosswechsel Wien – gut und günstig

Was darf ein professioneller Schlosswechsel Wien eigentlich kosten? Ein seriöser Schlüsseldienst verlangt nur transparente, nachvollziehbare Preise. Bei Schlosswechsel Wien gibt es auch günstige Fixpreise mit 100 Prozent Service-Versprechen. Also keine Sorge vor versteckten Kosten oder Preisfallen!

Grundsätzlich richtet sich der Preis nach Produktqualität und Arbeitsaufwand. Hinzu kommt der Schwierigkeitsgrad.

Der Schlüsseldienst bietet einen einfachen Türschlosstausch bereits ab 99 Euro an. Preiszuschläge gibt es lediglich außerhalb der regulären Geschäftszeiten und bei Sonderanfertigungen. Zudem haben Kunden eine große Auswahl in puncto Doppelzylinder, Außenzylinder oder Halbzylinder.

Schlüsseldienste im Überblick

Wer also nach einem erfahrenen Experten für sein neues Sicherheitsschloss sucht, ist bei Schlosswechsel Wien genau richtig. Denn der Fachmann führt den professionellen Schlosswechsel  in kürzester Zeit durch. Außerdem muss der Service auch nicht teuer werden.

Zur eigenen Sicherheit wird empfohlen günstige Komplettpreise zu wählen. Diese Fixpreis-Kategorie zahlt sich besonders bei Aufträgen mit Mehraufwand aus. Einzelpreise sind sinnvoll, wenn der Aufwand garantiert gering und überschaubar ist. Doch hinzukommen dann immer Produktpreise für das jeweilige Schloss. Das wäre in einem Fixpreis inkludiert. Wenn möglich sollte man sich schon im Voraus auf einen Fixpreis einigen.

Das gilt auch für die Planung und Montage einer Schließanlage. Dann kann man gleich alle Schlösser auswechseln lassen.

Kurze Wartezeiten garantiert

Wenn es um die Sicherheit geht, hat man keine Zeit zu verlieren. Das ist auch die Devise von Schlüsseldienst in puncto Schlosswechsel Wien. Denn niemand fühlt sich wohl mit einer ungesicherten Wohnungstür. Deshalb ist der lokale Wiener Aufsperrdienst in Rekordzeit überall in Wien. Je nach Auftragslage kann ein Mitarbeiter 20 bis 30 Minuten nach dem Anruf bei der gewünschten Adresse sein. Das gilt natürlich für alle 23 Bezirke.

Hier sind die Monteure blitzschnell vor Ort:

1010 Innere Stadt, 1020 Leopoldstadt, 1030 Landstraße, 1040 Wieden, 1050 Margareten, 1060 Mariahilf, 1070 Neubau, 1080 Josefstadt, 1090 Alsergrund, 1100 Favoriten, 1110 Simmering, 1120 Meidling, 1130 Hietzing, 1140 Penzing, 1150 Fünfhaus, 1160 Ottakring, 1170 Hernals, 1180 Währing, 1190 Döbling, 1200 Brigittenau, 1210 Floridsdorf, 1220 Donaustadt und 1230 Liesing.

Schloss austauschen: Wer zahlt? Kosten und Preise

Nun zur Frage der Abrechnung. Wer übernimmt die Kosten für einen Schlosswechsel in Wien? Mieter oder Vermieter? Oder kommt die Haushaltsversicherung dafür auf? Das ist von Fall zu Fall verschieden. Prinzipiell hängt es davon ab, wer die Verantwortung trägt. Natürlich hat der Vermieter für eine ausreichende Türsicherheit des Mieters zu sorgen. Wenn der Schlosstausch aus Altersgründen notwendig ist, hat der Vermieter also zu zahlen. Anders steht es, wenn der Mieter das defekte Türschloss verschuldet hat.

Schlosswechsel Wien

anfrage@schlosswechsel-wien.at 

0676/6257625

 

Kostenaufstellung (Lieferservice inklusive):

Standard Zylinder: Zylinder mit drei Schlüsseln, eignet sich für Jugendwohnheim oder Wohngemeinschaft. 99 Euro in der Grundlänge 30/30 mm.

Forte Sicherheitsschloss: Sicherheitsschloss von M&C mit drei Schlüsseln, eignet sich für einfache Single- oder Familienwohnung. 195 Euro in der Grundlänge 32/32 mm

Deluxe Sicherheitszylinder: hochwertiges Sicherheitsschloss von M&C inkl. fünf Schlüsseln mit Not- und Gefahrenfunktion. Bester Einbruchschutz garantiert. 245 Euro in der Normlänge 32/32 mm. Dieser Zylinder bietet das höchste Sicherheitsniveau.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

Biomasse-Heizung: Lagerraum bei Planung mitdenken

OÖ. Wer eine Heizung mit Pellets, Hackgut oder Stückholz plant, muss immer auch bedenken, dass es dafür einen Lagerraum oder -ort braucht.

So werden Gärten wieder frühlingsfit

OÖ. Wenn Kälte, Schnee und Eis sich rar machen, wird es Zeit, den Garten aus dem Winterschlaf zu wecken.Die Arbeiten starten, wenn die Nächte dauerhaft frostfrei sind. Andernfalls riskiert ...

Dachfenster im Bad sorgen für Wohlfühlatmosphäre

OÖ. Vorbei sind die Zeiten, in denen das Bad nur reiner Funktionsraum war. Heute zählt vor allem der Wohlfühlfaktor. Auch der rechtzeitige Umbau zu einem altersgerechten Bad ist ein Aspekt, ...

Soul-Food für die Wand

OÖ. Fotos wecken Erinnerungen, begeistern und inspirieren. Verstärken kann man die Wirkung, indem man sie im XXL-Format an die Wand bringt.

Fertighaus: Ausbaustufen sind klar definiert

OÖ. Vor dem Kauf eines Fertigteilhauses wird die Ausbaustufe definiert. Die Önorm B 2310 definiert in Österreich den Leistungsumfang der Ausbaustufen.

Mehr Förderung für Jungfamilien und um die Orstkerne zu erhalten

NÖ. Die Niederösterreichische Landesregierung hat 2019 wesentliche Punkte zur Wohnbaustrategie und die dazugehörigen Umsetzungsmaßnahmen beschlossen. Dazu gehören unter anderem ...

Fliesen garantieren Langlebigkeit mit Wohlfühlfaktor

OÖ. Bodenbelag aus Keramik ist robust und belastbar, er bleibt trotz geringen Pflegeaufwands für Jahrzehnte attraktiv und ist gesundheitlich absolut unbedenklich. Keramische Fliesen sorgen für ...

Top 5 DIY-Kühlschrank-Reparatur-Tipps für Hausbesitzer

Eine Reparatur am Kühlschrank ist ärgerlich und kann teuer sein. Hier kann man nachlesen, welche Reparaturen man selbst durchführen kann und wann man sich an einen Reparaturdienst wenden ...