Thunfisch Nudeln

Tips Blogger Tips Blogger, Tips Redaktion, 09.02.2019 11:31 Uhr

Ein schnelles Nudelgericht, perfekt zum Mitnehmen!

Das brauchst du:

  • 125g Nudeln nach Wahl
  • 1 kleine Dose Thunfisch (80g)
  • 1-2 Frühlingszwiebel
  • 5 EL Schlagobers oder Cremefine zum Kochen
  • Olivenöl

So geht's:

  1. Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeln laut Packungsanleitung al-dente kochen.
  2. Die Frühlingszwiebel waschen und feine Ringe schneiden.
  3. In einer beschichteten Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Frühlingszwiebel für ca. 3 Minuten anschwitzen.
  4. Den Herd abdrehen, den Thunfisch abseien und hinzufügen.
  5. Nach etwa 2 Minuten Schlagobers oder Cremefine hinzufügen.
  6. Nachdem die Nudeln al-dente sind, diese abseihen und mit der Sauce in der Pfanne vermengen.

Eingesendet von:

Lime & Lemon

Website | Instagram | Facebook

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

Teriyaki-Lachs mit Gemüse & Reis

So gut wie von deinem asiatischen Lieblingslokal!

Brotauflauf mit Äpfel, Zimt und Cashewkerne

Einfache Idee um altes Brot zu verwerten in einem süßen Brotauflauf. Und es schmeckt echt fein, für alle Naschkatzen ein ideales Essen. Dezente Suchtgefahr: ich möchte dich nur vorgewarnt ...

Schupfnudeln mit Sauerkraut & Speck

Ein Klassiker aus Bayern!

Bunte Gemüse-Paella

Ein bisschen Spanien gefällig? Paella ist ein traditionelles Reisgericht aus der Region Valencia. Während traditionellerweise Fisch, Meeresfrüchte und Huhn dazugehören, gibt es hier ...

Gefüllte Zucchini mit Zitronendip

Ein schnelles Abendessen gesucht, das sich fast von alleine zubereitet? Kommt sofort! Die gefüllten Zucchini schmorten bei mir im Ofen, während ich mir ein gemütliches Bad nach einem langen ...

Puten-Curry mit Reis

Zutaten: 300g Putenfleisch ½ Zucchini 1 Zwiebel 3 Karotten ¼ rote Paprika 350-400 ml Kokosmilch 1 TL Currypaste Kurkuma Currypulver 1 Tasse Reis Cashew Nüsse Kokosöl Zubereitung: Zuerst ...

Magic Dust Rub für Rippchen und Gemüse

Rippchen, ummantelt von einem herrlichen, selbstgemixten Rub. Bei mir ist ja das Kochen und das Experimentieren in der Küche die Leidenschaft, die - noch vor dem Essen an sich - an erster Stelle steht... ...

Zweierlei Frühstücksei

Frühstück am Wochenende ist immer sooo schön... es darf auch mal später beginnen und dann richtig lange dauern... und: meist gibt es auch Eier dazu, mmhh! Ein weichgekochtes (Bio-)Ei ...