Reislaibchen

Tips Blogger Tips Blogger, Tips Redaktion, 28.09.2019 07:52 Uhr

Wenn man wieder mal viel zu viel Reis gekocht hat. Oder einfach so. Denn Reislaibchen schmecken genial köstlich.

Zutaten für 18 Stück handtellergroß oder gaaanz viele Kleine:

  • 1 ½ Tassen Reis
  • 2 Eier
  • 2 Karotten
  • ½ Zucchini
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Käse, gerieben
  • 30 g Mehl
  • 100 g Semmelbrösel
  • ein paar Blätter Petersilie
  • Salz
  • 1 TL Suppenwürze

Zubereitung:

Der Reis wird nach Packungsanleitung gekocht. In der Zwischenzeit werden die Karotten, die Zucchini und die Knoblauchzehen im Multizerkleinerer klein gehackt. Wenn der Reis leicht ausgekühlt ist, mischt man ihn mit den Eiern, dem Gemüse, den Käse, dem Mehl, den Bröseln und der kleingeschnittenen Petersilie. Für 15 Minuten rasten lassen.

Nach der Ruhezeit formt man mit den Händen handtellergroße Laibchen und brät sie von beiden Seiten goldbraun in Öl raus.

TIPP: Lassen sich gut vorbereiten und als Snack kalt in die Schule oder ins Büro mitnehmen.

Eingesendet von:

Martina Enthammer

Website | Instagram | Facebook

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

Dal Makhani Mit Kardamon-Nelken-Reis

Indische Gerichte könnten wir jeden Tag essen. Linsendal schmeckt nicht nur gut, sondern ist auch sehr gesund. Linsen liefern sehr viel Eiweiß, enthalten kaum Fett, sind ballaststoffreich, enthalten ...

Kurkuma Risotto mit Pinienkernen

Grundsätzlich mache ich das Risotto nur mit heißer Suppe statt Reismilch, aber ich musste mal diese Version versuchen und es ist ebenso sehr empfehlenswert :-)

Kürbis-Feta Tascherl

Wir lieben Kürbis in all seinen Facetten! Vollgestopft mit viel Vitamin A, B, C und E ist der Hokkaido-Kürbis das perfekte Herbstgemüse. Der Hokkaido-Kürbis punktet aber nicht nur bei ...

Kürbisrisotto mit Speck & knusprigem Salbei

Wie ihr wisst lieben wir Kürbisgerichte! Inspiriert von Feinkoch zeigen wir euch hier eine der vielen Varianten, wie man Kürbis verarbeiten kann. Wir haben hier Hokkaido-Kürbis verwendet, ...

Vitamin-Salat mit Ziegenkäse und Birne

Die Erkältungwelle rollt gerade an. Umso wichtiger ist es jetzt, dem Körper mit einem bunten Teller voll Vitaminen unter die Arme zu greifen.Vogerlsalat enthält sehr viel Vitamin C, ...

Herbstsalat mit Eierschwammerl & Rauner

Zutaten:  100 g Dinkelreis 1 kleine Rauner 1 Hand voll Eierschwammerl Salatblätter nach Saison 1 Esslöffel Haunfsaumen 2 Esslöffel Hanföl 3 Esslöffel Apfelessig Zubereitung: Dinkelreis ...

APFEL-MANDEL CRUMBLE MIT ZIMTNOTE

Das hier ist etwas für echte Streuselliebhaber. Unten süß-zimtige Apfelstückchen, oben drauf ganz viel Crumble. Es ist schnell zubereitet und bietet höchsten Genuss für Crumble-Fans. ...

Mohnkuchen mit Marillen und Zwetschgen

Zutaten: 6 Eier 200g Staubzucker 1 Packung Vanillezucker 125ml warme Milch 125ml Öl 100g Zucker 350g Dinkelmehl 75g gemahlenen Mohn 1/2 Packung Backpulver ca. 12 Marillen ca. 12 Zwetschgen Zubereitung: Zuerst ...