Kürbiskernei auf Frühlingssalat

Tips Blogger Tips Blogger, Tips Redaktion, 30.04.2020 09:27 Uhr

Ei, wie schön kann kochen sein! Gerade zur Frühlingszeit lassen wir uns gerne von der Natur inspirieren. Auf Wald- und Wiesenboden wächst so manch magisches Kraut, dass wir gern zu einem Salat oder Sonstigem verarbeiten

Zutaten für 2 Eier:

  •  3 Eier
  • etwas Mehl zum Panieren
  • 1 Handvoll Semmelbrösel
  • 1 Sackerl regionale Kürbiskerne von der Welser Heide
  • Salz & Pfeffer
  • ca. 1/2 L Öl zum Frittieren
  • Wildkräuter (Löwenzahn, Sauerampfer, Sauerklee)
  • eine Handvoll Wallnüsse
  • Cherry-Tomaten zum Garnieren
  • 2-3 EL Olivenöl
  • Saft von einer Bio-Limette
  • Optional: Rucola- oder Vogerlsalat

Zubereitung: 

Für die Kürbiskerneier 2 Eier in kochendem Wasser 5-6 Minuten weichkochen. Herausnehmen, kalt abschrecken und etwas warten. Die kalten Eier schälen. Das Mehl in tiefe Teller geben, die Kürbiskerne mit einem Messer klein hacken und mit einer Handvoll Semmelbrösel vermischen. In einem Topf das Öl erhitzen. Die gekochten Eier zuerst im Mehl, dann in den verquirlten Eiern wenden. Zuletzt vorsichtig in der Kürbiskernmischung wälzen. Die panierten Eier im heißen Öl 2-3 Minuten goldbraun ausbacken (Achtung, wenn das Öl zu heiß ist, werden die Eier zu schnell dunkel). Herausheben und auf einer Küchenrolle abtropfen lassen. Für den Salat die Wiesenkräuter waschen – bei Bedarf kann man den Salat mit Ruccola oder Vogerlsalat vermischen. Den Salat mit den gewaschenen Tomaten und den gehackten Walnüssen toppen. Mit Olivenöl und dem Saft der Bio-Limette beträufeln.

Lasst es euch schmecken!

Alles liebe, eure Blisschicks_

Eingereicht von:

Christina & Theresa / Blisschicks__

Instagram  

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

Frischer Spargel gratiniert mit Schinken und Bechamelsoße

Zutaten: (für 4 Portionen) 1 kg frischer Spargel weiß 8 Scheiben (dünn) Beinschinken 2 Tomaten 50 g Lauch 1 Jungzwiebel 1 Zitrone 1 EL Olivenöl für die Bechamelsoße: 50 ...

Haselnuss-Cookies - Für mehr Energie

Nervennahrung gefällig? - Unsere gesunden Haselnuss-Cookies mit Zartbitterschoko-Topping sind nicht nur super schnell zubereitet, sie schmecken auch noch hervorragend.

Gemüse-Quiche

Mittagessen für Groß & Klein –Gemüse-Quiche! Aufgrund der gesunden Zutaten ist es ein leichtes und gut verdauliches Mittag- oder Abendessen.

Karotten-Blissballs

Ob als Mitbringsel oder für sich selbst als kleine Nascherei – mit den Karotten Blissballs ist man auf jeden Fall gesund unterwegs.

Regionales & heimisches Saiblingsfilet auf Bärlauchrisotto mit Schmorrtomaten & Zucchinispießchen

ZUTATEN für 4 Portionen 220g Risottoreis Ca. 750ml Gemüsebrühe 250 ml trockener Weißwein Olivenöl 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe Parmesan Butter 90g Bärlauch Heimisches ...

Herzhaftes Kokos-Granola

Unser köstliches Kokos-Granola ist nicht nur schnell und einfach zubereitet, es schmeckt auch noch herrlich. In kleinen Weck-Gläsern verpackt ist es auch ein feines Mitbringsel für jeden ...

Bärlauchknödel auf Rucolanest mit Parmesanhäubchen

Bärlauchzeit ist Frühlingszeit – wir nutzen die saisonale Pflanze und genießen unsere herzhaften Knödel auf Rucolanest und Parmesan.

Herzhaftes & gesundes 6-Korn MüslI

Wir starten mit unserem selbstgemachten 6-Korn Müsli mit viel Power in den Tag – es ist gesund & ein wertvoller Energielieferant noch dazu.