Salbeinudeln

Tips Blogger Tips Blogger, Tips Redaktion, 09.09.2020 10:51 Uhr

Oft sind es die einfachen Gerichte die zu den absoluten Lieblingen am Mittagstisch zählen. Mit diesen Salbeinudeln macht man mich eindeutig glücklich.

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Bandnudeln
  • 1 Hand voll Salbei
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3-4 EL Butter
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung: 

Der Salbei wird gesäubert. Man nimmt etwa 10 Blätter und hackt sie klein. Die restlichen Salbeiblätter vom Stiel zupfen. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, sobald sie zu bräunen beginnt wird der Salbei hinzugefügt. Die Hitze reduzieren und ein paar Minuten schmoren lassen.

Die Nudeln werden bissfest gekocht und werden in die Salbeibutter eingerührt.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei Bedarf mit Parmesan bestreuen. 

Eingesendet von:

Martina Enthammer

Website | Instagram | Facebook

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

Brokkoli-Karfiol Gratin

Zutaten: 1/2 Brokkoli 1/2 Karfiol 2 Kartoffeln Schinken (nach Belieben) 1 Zwiebel 250ml Rama Cremefine Ei Bergkäse Salz Pfeffer Zubereitung: Die Kartoffeln weich kochen. Die Brokkoli ...

Ravioli mit Schafkäse-Füllung und Zitronen-Salbeibutter

Zutaten Teig (ergibt ca. 6 Riesenravioli) 1 Ei 100 g Mehl 2 EL Olivenöl Füllung: 100 g Frischkäse 2 EL Feta 1/2 Paprika etwas Olivenöl Salz, Pfeffer 1 EL Zitronensaft 50 ...

Zwetschgen Schoko Kuchen

Zutaten:  6 Eier 150g Zucker 250g Sauerrahm 50g Butter (zimmerwarm) 200g Schokolade (geschmolzen) 250g Mehl 1/2 Packung Backpulver Ca. 1 kg Zwetschgen  Zubereitung: Die Eier mit ...

Gemüsesugo – einkochen leicht gemacht

Gemüsesugo – einkochen leicht gemacht

schneller Zwetschkenkuchen

eingesendet von Elisabeth Kronsteiner

Kärntner Fleischnudeln mit grünen Salat

Frische Pasta in weniger als 10 Minuten – heute wird serviert – Kärntner Fleischnudeln mit grünen Salat

Kräuteröle

Kräuteröle sind ein schnelles Geschenk aus der Küche, das in Windeseile zubereitet ist. Durch die vielfältigen Variationsmöglichkeiten von Kräuterölen, kann man immer ...

Brokkoli Laibchen mit Petersilienkartoffeln, Sauerrahmdip und gemischten Salat

Zutaten für 4 Portionen: 1 Brokkoli Kopf (oder ca. 300g TK-Brokkoli) 1 Zwiebel 100g geriebener Käse 2 Eier 2 EL Mehl 5 EL Semmelbrösel 50g Semmelknödelbrot 50g Sesam 8 ...