Feuerwehr mit Elektro-Übung

Hits: 15
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 22.11.2019 07:58 Uhr

ALTHEIM. 30 Mitglieder der Altheimer Feuerwehr haben an einer speziellen Übung, wo es unter anderem um den Umgang mit Elektrofahrzeugen ging, teilgenommen.

Um für die stetig steigende Zahl von Fahrzeugen mit verbauten Hochvoltsystemen, wie Elektrofahrzeuge oder Fahrzeuge mit Hybridtechnologie, bestens vorbereitet zu sein, hat die Freiwillige Feuerwehr Altheim gemeinsam mit dem ARBÖ eine Übung und Schulung absolviert. 30 Mitglieder nahmen an dieser HV-1-Schulung teil, die auf Themen wie den Aufbau eines Akkus, die Funktionsweise des Elektromotors, Sicherheitshinweise und Abläufe im Feuerwehreinsatz einging. Durch die Schulung und das daraus resultierende Zertifikat sind die Altheimer Feuerwehrler nun für Unfälle mit derartigen Fahrzeugen bestens vorbereitet und ausgebildet. Die Leitung der Schulung übernahm der Technische Inspektor Johannes Kremslehner.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Schach Open in Braunau

BRAUNAU-RANSHOFEN. Der WSV-ATSV Ranshofen veranstaltet mit Unterstützung der Stadtgemeinde Braunau das 14. Internationale Schach Open Braunau im Schloss Ranshofen. Ausgetragen wird das Event von 13. ...

Neues Angebot im Ausbildungszentrum

BRAUNAU. Das in der Lehrlingsausbildung tätige Ausbildungszentrum (ABZ) Braunau, eine gemeinsame Einrichtung des BFI und der AMAG, beschreitet neue Wege.

Vorsitzender bestätigt

HÖHNHART. Die SPÖ Höhnhart hat im Gasthaus Brunnbauer ihre Jahreshauptversammlung abgehalten. Bei den Wahlen wurde Ferdinand Hintermair einstimmig in seinem Amt als Ortsparteivorsitzender ...

Große Finissage

MAUERKIRCHEN. Im Rahmen einer großen Finissage geht die von Schülern gestaltete Ausstellung mit Bildern zur Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte zu Ende.

Weilbuchner hat neue Initiative gegründet

BURGKIRCHEN. Der ehemalige Landtagsabgeordnete Gerald Weilbuchner aus Burgkirchen hat die „Initiative Lenkberechtigt“ ins Leben gerufen und will dabei Menschen, die den Führerschein wegen Alkohol ...

Kino in Munderfing: „Gruß vom Krampus“

MUNDERFING. Das Bildungszentrum Munderfing zeigt zum Beginn der Weihnachtszeit „Gruß vom Krampus“ der Köstendorfer Regisseurin Gabriele Neudecker.

Adventwanderung in Burgkirchen

BURGKIRCHEN. Die Kulturszene Burgkirchen veranstaltet eine Adventwanderung mit musikalischer Untermalung sowie einer Geschichten- und Märchenerzählerin unter dem Motto „Zauber der Märchen ...

Voices of Gospel in Simbach

SIMBACH. Der amerikanische Chor Golden Voices of Gospel singt am Nikolaustag in Simbach.