Vortrag: Kriegsschiffe bei Ardagger

Hits: 149
Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 18.10.2021 19:57 Uhr

STEPHANSHART. Am 21. Oktober 2021 findet um 18.30 Uhr im Gasthaus Kremslehner der zweite Vortrag des Zeitgeschichte-Schwerpunktes des Vereins zur Erforschung der Mostviertler Geschichte (VEMOG) statt. 

Bei Stromkilometer 2086 und 2088,7 liegen die Wracks von zwei „Kriegsschiffen“, die in den letzten Tagen des Krieges in der Donau versenkt wurden. Viele lokale Gerüchte ranken sich um diese beiden Schiffe. Aufgrund umfangreicher Nachforschungen, der Auswertung von US-Lageberichten und dem Tagebuch eines Schiffsmaschinisten, Zeitzeugeninterviews, 3D-Aufnahmen und eines Tauchganges konnte das Schicksal dieser beiden Artilleriefährprame nun geklärt werden.

Gerald Tagwerker spricht über die gesunkenen Kriegsschiffe bei Ardagger, die dort in den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges in der Donau „versanken“. Seit mehreren Jahren beschäftigt sich Tagwerker mit diesem regionalen Rätsel, das er mit Originaldokumenten, Tagebucheinträgen und Zeitzeugen-Interviews lösen konnte.

Weitere Informationen zu den versunkenen Kriegsschiffen: https://bit.ly/3j1f4N3

Kommentar verfassen



Gemeinde Ertl bekommt Smart Meter

ERTL. Die EVN Tochter Netz NÖ tauscht in ganz Niederösterreich die Stromzähler. Ab Dezember ist Ertl an der Reihe.

Zehn Jahre Peer-Mediation im Ostarrichi-Gymnasium Amstetten
 VIDEO

Zehn Jahre Peer-Mediation im Ostarrichi-Gymnasium Amstetten

AMSTETTEN. Vor zehn Jahren haben die beiden Pädagogen Maria Resnitschek und Dominik Buchmeier mit Unterstützung von Direktor Josef Spreitz im Ostarrichi-Gymnasium ein Peer-System ins Leben gerufen.

Geöffnete Shops und Click & Collect im City Center Amstetten

AMSTETTEN. Im City Center Amstetten haben alle Shops, die die Grundversorgung aufrechterhalten, weiterhin geöffnet. Darüber hinaus gibt es Abhol- und Bestellservices in den Gastronomiebetrieben und eine ...

Rorate-Messen zur stressfreien Einstimmung auf Weihnachten

AMSTETTEN. Die Pfarre Herz Jesu lädt zu stimmungsvollen Rorate-Messen ein.

5. Malteser Kinderhilfelauf: voller Erfolg trotz Corona

AMSTETTEN. Trotz herausfordernder Umstände erzielte der diesjährige Malteser Kinderhilfelauf stolze 16.965,04 Euro. Der Erlös geht an das Hilde Umdasch Haus Amstetten.

Literarische Pizza an der MS Wallsee

WALLSEE. Monika Brandstetter und Magdalena Naderer, Lehrerinnen an der Mittelschule Wallsee, stellten im Deutschunterricht die Aufgabe, einen Krimi in einer Pizzaschachtel zu präsentieren.

Bäuerinnen-Serie: Euratsfelder Landwirtin gibt Einblicke in ihr Leben

EURATSFELD. Tips holt anlässlich der Bäuerinnen-Serie passionierte Landwirtinnen vor den Vorhang – diesmal Gebiets- und Ortsbäuerin Andrea Stadlbauer.

Kundgebung am Amstettner Hauptplatz gegen Gewalt an Frauen

AMSTETTEN. Anlässlich der „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ luden Opferschutzeinrichtungen zur Fahnen-Aktion „Frei leben ohne Gewalt“ am Hauptplatz ein.