597 Unternehmensneugründungen in den Bezirken Amstetten und Waidhofen/Ybbs im Jahr 2018

Hits: 341
Reinhard Leeb Reinhard Leeb, Tips Redaktion, 17.07.2019 14:47 Uhr

MOSTVIERTEL. LR Petra Bohuslav (ÖVP) und LAbg. Michalea Hinterholzer (ÖVP) präsentieren: „Niederösterreich liegt mit 7.887 Neugründungen auf Platz 2“

Bereits seit 30 Jahren unterstützt das Land Niederösterreich Personen, die ein Unternehmen gründen möchten mit der Gründeragentur Regionale Innovations Zentrum (RIZ). Gestartet wurde das „RIZ“ in Wiener Neustadt. Von dort breitete es sich flächendeckend auf ganz Niederösterreich aus. Heute ist „riz up“ die Gründeragentur für ganz Niederösterreich.

Über die 597 Unternehmensneugründungen im Jahr 2018 ist vor allem LAbg. Michaela Hinterholzer erfreut: „Die Jung-Unternehmerinnen und Jung-Unternehmer in den Bezirken Amstetten und Waidhofen/Ybbs bringen vor allem zusätzliche Dynamik mit sich – von Arbeitsplätzen bis zu Innovationen. Nur somit kann die Wirtschaft in den Bezirken Amstetten und Waidhofen/Ybbs konkurrenzfähig bleiben und sich der ständig veränderbaren Arbeitswelt anpassen.“

„Mit insgesamt 7.887 Unternehmensgründungen im Jahr 2018, belegt die aktuelle Gründerstatistik einmal mehr, dass Niederösterreich ein absoluter Top-Standort für junges Unternehmertum ist. Nach Wien liegt Niederösterreich auf Platz 2 im Bundesländerranking. Denn jedes fünfte neue Unternehmen in Österreich entsteht in Niederösterreich“, ist Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav erfreut.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Ferienprogramm mit Wassersport

EURATSFELD. Der VÖSW – Vereinigung Österreichischer Schnee- und Wassersportler – bietet ein gefördertes Ferienprogramm für Kinder von 10 bis 16 Jahren an.

Rathausstraße: Shoppen mit Sommer-Flair

AMSTETTEN. Mit einem entsprechenden Rahmenprogramm laden Betriebe in der Rathausstraße in der Ferienzeit jeden Donnerstag zum Shoppen mit Sommer-Flair.

ASKÖ Laufclub Neufurth: Eine 15-jährige Erfolgsgeschichte

NEUFURTH. Der ASKÖ Laufclub Neufurth feiert heuer seinen 15. Geburtstag. Zeit für einen Rückblick.

Veranstaltungsreihe ‚Mostviertel Craft‘ startet Ende Juli

MOSTVIERTEL. Die Mostviertel Craft-Szene findet auch heuer ihren jährlichen Höhepunkt in der Craft-Veranstaltungsreihe der Moststraße.

Sei so frei-Nothilfe: Nach Corona kam die Flut - Menschen in Uganda sind auf Hilfe angewiesen

WOLFSBACH/OÖ. Zuerst kam das Corona-Virus mit der Ausgangssperre, dann die Flut. In Uganda stehen viele ohnehin arme Familien vor dem Nichts, nachdem das Wasser die Ernte zerstört hat. Sei So ...

Obmannwechsel im Männergesangsverein Wolfsbach

WOLFSBACH. Johann Schörghuber folgt Johann Wagner als Obmann beim Männergesangsverein.

Neuer Gebäudekomplex für Amstettner Gesundheitsinstitut in Bahnhofsnähe geplant

AMSTETTEN. In unmittelbarer Nähe zum Bahnhof und nicht weit vom Landesklinikum entfernt ist die Errichtung eines Instituts für Physikalische Medizin und ambulante Rehabilitation geplant.

Pilgern mit Ausblick im Mostviertel

SEITENSTETTEN. Das Bildungszentrum St. Benedikt lädt unter dem Motto „Pilgern mit Ausblick“ zu zwei Pilgerwanderungen ein.